04.02.13 23:28 Uhr
 456
 

Das ist der Unterschied zwischen Inkontinenz und Blasenschwäche

Inkontinenz und Blasenschwäche werden fast immer als Synonyme verwendet, sind es aber nicht.

Inkontinenz wird meist von einem schwachen Beckenboden ausgelöst, Blasenschwäche durch eine Blase, die viel zu früh und meist plötzlich Signal gibt, dass sie entleert werden möchte.

Die Auswirkung, nämlich der Verlust von ein paar Tröpfchen Urin, ist jedoch die Gleiche.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: casentino
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Urin, Inkontinenz, Blasenschwäche
Quelle: www.das-beckenbodentraining.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südafrika: Transplantierter Penis wird hautfarben tätowiert
Urteil: Vater darf Impfung der Tochter gegen Willen der Mutter durchsetzen
Studie: In Norddeutschland schläft man besser als im Süden des Landes

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.02.2013 23:46 Uhr von alphanova
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
"Das ist der Unterschied zwischen Inkontinenz und Blasenschwäche"

oder um die ohnehin schon lächerlich kurze News noch kürzer zu gestalten: 1,15 Liter

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?