04.02.13 20:52 Uhr
 166
 

A 44: Muldenkipper verliert ganzes Garagentor auf der Autobahn

Am heutigen Montagmittag befand sich gegen 12:15 Uhr ein Muldenkipper auf der Autobahn 44 in Richtung Dortmund. Im Muldencontainer hatte er ein komplettes Garagentor.

Der unbekannte Fahrer des Muldenkippers verlor das Garagentor, das auf die Autobahn fiel. Ein 53-Jähriger mit seinem Sattelzug konnte nicht mehr Ausweichen.

Das Garagentor flog gegen das Führerhaus des Sattelzugs. Bei dem Unfall wurde aber glücklicherweise niemand verletzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crawlerbot
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Dortmund, Autobahn, LKW, Tor, Garage
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christine Kaufmanns Beerdigung wegen Familienstreit bis auf weiteres verschoben
Chile: Freund von Arturo Vidals Schwester mit sechs Schüssen in Auto getötet
Mittelmeerroute: NGOs sollen gemeinsame Sache mit Schleppern machen