04.02.13 16:53 Uhr
 582
 

Billig-iPhone: Apple lässt iPhone aus Plastik und fehlenden Home-Button patentieren

Und wieder hat Apple ein Patent eingereicht, welches für Diskussionsstoff sorgt. Der Computer-Konzern hat ein iPhone aus Plastik patentieren lassen, dem zudem auch noch der Home-Button fehlt.

So wie es aussieht, könnte Apple in den Billig-Smartphone-Sektor einsteigen, um Samsung und Google da das Leben schwer zu machen.

Das Billig-iPhone, welches auch keine Frontface-Kamera besitzt, wurde bereits im vergangenem Jahr entwickelt. Aber jetzt ließ es Apple erst patentieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, iPhone, Patent, Plastik, Button
Quelle: de.engadget.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Antennenrevolution: Neuer Antennentyp ist 60 mal kleiner wie bisherige Antennen
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: 14-jähriger Junge im Gefängnis, weil er zum Song "Macarena" tanzte
Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?