04.02.13 16:20 Uhr
 83
 

Rodel-Weltmeisterschaft: Deutschland gewinnt alle Goldmedaillen

In der vergangenen Woche fand in Whistler (Kanada) die Rodel-Weltmeisterschaft statt. Dabei gewannen die deutschen Rodler alle vier Goldmedaillen. Von insgesamt zwölf Medaillen gingen acht an deutsche Sportler.

Bei den Damen siegte Natalie Geisenberger vor ihrer Kollegin Tatjana Hüfner und Alex Gough (Kanada) auf Rang drei. Im Team-Wettbewerb sicherten sich Felix Loch, Natalie Geisenberger und die Doppelsitzer Tobias Wendl und Tobias Arlt ebenfalls Gold.

Zuvor hatte sich bereits Felix Loch bei den Herren und Tobias Wendl und Tobias Arlt bei den Doppelsitzer den Weltmeistertitel geholt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Sieg, Weltmeisterschaft, Rodeln
Quelle: www.sportschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?