04.02.13 13:38 Uhr
 496
 

Österreich: UFO-Forschung nimmt im Alpenstaat wieder Fahrt auf

Es war im Jahr 2001, als der bekannte UFO-Forscher und frühere Pilot Felix Maschek verstarb. Seither kam das Thema UFOs und deren Erforschung im Alpenland praktisch zum Stillstand.

Das änderte sich im vergangenen Jahr mit der Gründung der "Deutschsprachigen Gesellschaft für UFO-Forschung" (DEGUFO). Nun wurde den Wissenschaftlern der Gesellschaft das äußerst umfangreiche Archiv übergeben.

Diese angeblich fast lückenlose Sammlung umfasst unzählige Berichte, Akten und Ahnliches der letzten 50 Jahre.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Österreich, Forscher, Forschung, UFO, Archiv
Quelle: