04.02.13 09:34 Uhr
 16.890
 

USA: Männer spielen seit 23 Jahren "Fangen"

Das "Wall Street Journal" berichtete vor kurzem über eine Gruppe von Männern, die seit 23 Jahren "Fangen" spielen.

Die zehn Herren hatte zu Beginn ihrer Studienzeit eine Regelung für ihr Spiel ausgearbeitet.

Der Februar wurde zur Spielzeit erklärt. Wer in diesem Zeitraum gefangen wird, bleibt für die nächsten zwölf Monate "gefangen".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: misfits94
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Spiel, Student, Regel
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.02.2013 10:06 Uhr von Kanga
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
unbedingt die Quelle lesen...
der letzte Absatz da...gefällt mir sehr...
so denke ich auch..
Kommentar ansehen
04.02.2013 10:27 Uhr von MrMatze
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
Versteh ich nicht.
Der aktuell gefangene muss bis Februar warten, bis er einen anderen Mitspieler fangen kann? Und dieser muss dann wieder 12 Monate bis zum nächsten Februar warten?

Da gibts doch weitaus sinvollere alternativen, einen Freundeskreis zusammen zu halten.
Normalerweise trifft man sich doch auch öfter als nur einmal im Jahr!?
Kommentar ansehen
04.02.2013 10:53 Uhr von Slaydom
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Na so wie ich das gelesen habe, wohnen komplett verstreut in den USA, da kann man sich meist nicht öfter treffen^^
Kommentar ansehen
04.02.2013 11:36 Uhr von Trasher73
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
das ist ja ne coole idee...vorallem läuft es über die ganze usa...hammer
Kommentar ansehen
04.02.2013 12:48 Uhr von MrMatze
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
@ aberaber

Du scheinst ja zu der Facebook und Twitter Generation zu gehören, wenn du nach alternativen fragst.

Ich handhabe es z.B. so, dass ich mich mit meinen Freunden treffe. Unter der Woche zum Bowling, am WE auf ein Bierchen oder einen gemütlichen Abend mit DVD und lecker Essen bei einem der Parteien zu Hause.

Bei Freunden die weiter weg wohnen trifft man sich halt etwas seltener. Aber mehr als einmal im Jahr sollte das schon möglich sein.

Ansonsten fällt das für meine Begriffe nicht mehr unter Freundschaft, sondern lediglich unter Bekanntschaft.
Kommentar ansehen
04.02.2013 14:21 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Erst am Samstag war wieder jemand durch halb Deutschland gejettet um mit uns ne Runde zu zocken.
Kommentar ansehen
04.02.2013 16:44 Uhr von Iceman_der_Erste
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@ MrMatze

"Der aktuell gefangene muss bis Februar warten, bis er einen anderen Mitspieler fangen kann? Und dieser muss dann wieder 12 Monate bis zum nächsten Februar warten?"

Nein Er muß nicht warten, sondern ist für 11 Monate gefangen.
Das heist Job weg Kinder Frau nicht sehen für 12 Monate, jetzt verstanden ?

"Da gibts doch weitaus sinvollere alternativen, einen Freundeskreis zusammen zu halten.
Normalerweise trifft man sich doch auch öfter als nur einmal im Jahr!? "

Über Sinn und Unsinn kann man beträchtlich streiten.
Ich find übrigens Dein Bowling scheiße, Aber macht nichts den die Geschmäcker sind verschieden und Du hast Spass dabei.

"Aber mehr als einmal im Jahr sollte das schon möglich sein."

Finde Ich zb. nicht, Ich habe gute Freunde die im Ausland wohnen, wegen Job usw. Aber die sehe Ich auch nur ein, zweimal im Jahr.

Bekannte sind bei mir der Briefträger oder Leute die Ich zwar kenne, mit denen Ich aber nicht unbedingt Urlaub machen möchte.

Zur New´s

Ich finds klasse, Super um dem Alltag mal zu entfiehen, einen auf Räuber und Gandarm machen. Geil Sache

[ nachträglich editiert von Iceman_der_Erste ]
Kommentar ansehen
05.02.2013 07:38 Uhr von KlausM81
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Na das ist mal ne kuriose story außerhalb von Facebook und StayFriends. Ich finds geil!
Kommentar ansehen
05.02.2013 15:21 Uhr von BerndLauert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Iceman_der_Erste

> Zur New´s

solch einen Fail hab ich schon lang nicht mehr gelesen. Danke dafür, du hast mir den Tag versüßt mit deinem
Deppenapostroph!
Kommentar ansehen
06.02.2013 03:42 Uhr von Liberal72
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich spiele seit 25 Jahren "Verstecken" :-)

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kindersex ade?: Manche Nazis würden gerne auch mal Sex mit einer echten Frau haben
Abartig: Deutschland/Tschehien - Deutsche kaufen Säuglinge für Sex!
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?