04.02.13 07:40 Uhr
 379
 

Griechenland: Ärzte verlassen massenweise das Land

In dem krisengeschüttelten Land Griechenland findet ein Massenexodus statt. Die Ärzte des Landes verlassen es massenweise.

Es sind seit 2007 rund 4.000 Ärzte bereits ins Ausland abgewandert. Die Ärzte verlassen das Land wegen der schlechten Bezahlung und mangelnder Arbeitsplätze.

Arbeitsplätze in den Vereinigten Arabischen Emiraten und in den Nordeuropäischen Länder sind stark begehrt bei den Griechen.


WebReporter: paddeyxxl
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Griechenland, Arzt, Zukunft, Land, Massenflucht
Quelle: deutsche-wirtschafts-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Black Friday": Amazon-Mitarbeiter von Verdi zu Streiks aufgerufen
Paypal: Bundesgerichtshof stärkt Rechte der Verkäufer
Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.02.2013 10:59 Uhr von MVPNowitzki
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Das Land wird mit Lichtgeschwindigkeit in die Steinzeit geschleudert.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
Großbritannien: Mann erblindet wegen intensivem Orgasmus auf einem Auge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?