04.02.13 06:34 Uhr
 572
 

Greuther Fürth-Fans auf Rückreise vom FC Schalke 04-Spiel auf Rastplatz attackiert

Auf der Rückreise vom Auswärtsspiel der SpVgg Greuther Fürth beim FC Schalke 04 ist eine Gruppe von Fürther Fans von mehreren Dutzend vermummter Personen auf einem Autobahnrastplatz angegriffen worden. Dies geht aus einem Bericht des Polizeipräsidiums Mittelfranken hervor.

Die Angreifer waren dabei mit Leitpfosten oder brennenden Bengalos bewaffnet. Die Fürther Fans flüchteten jedoch rechtzeitig in die Busse. Diese wurden dann Ziel der Aggression der Angreifer und durch Steine und Äste beschädigt.

Der Sachschaden wurde auf 30.000 bis 40.000 Euro beziffert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Spiel, Angriff, FC Schalke 04, SpVgg Greuther Fürth, Rastplatz
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.02.2013 06:34 Uhr von Borgir
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Diese Leute würde ich richtig lange wegsperren. Was soll das denn? Gruppen von friedlichen Fans mit wahrscheinlich noch Frauen und Kindern angreifen und sich dabei noch ganz toll fühlen. Hirnamputierte, echt.
Kommentar ansehen
04.02.2013 08:07 Uhr von Bono Vox
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Haben sich die aus der verbotenen Stadt an ihre (Fan)freundschaft mit den Nürnbergern erinnert?

Oder hat Borgir recht und es sind echt einfach nur noch Gehirnlose?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?