03.02.13 11:06 Uhr
 107
 

Streit über Agrarspekulationen

Die Deutsche Bank und die Allianz verdienen einen Teil ihres Geldes mit der Spekulation an den Agrarmärkten.

Es gibt eine Studie die, die die steigenden Preise für Lebensmittel nicht in Verbindung mit den Spekulationen an den Märkten bringt.

Nun hat der prominente Ökonom Heiner Flasseck Zweifel an dieser Theorie geäußert. Er hat den Banken vorgeworfen, damit zu versuchen, ihre Geschäfte zu schönen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paddeyxxl
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Streit, Deutsche Bank, Spekulation
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Faule Hypothekenpapiere: Deutsche Bank muss 7,2 Milliarden Dollar zahlen
Satire: Deutsche Bank soll in "Die Höhle der Löwen"
Deutsche Bank: Spekulanten für Kursverfall der Aktie verantwortlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.02.2013 11:21 Uhr von Venytanion
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Natürlich werden solche "Geschäfte" geschönt !
Meiner Meinung nach gehören Spekulationen mit Lebensmitteln eh verboten. Die einzigen Gewinner werden immer die Banken sein und die Erzeuger und Verbraucher zahlen die übertrieben hohe Zeche. ( Spekulanten und Politiker stehen sogar in der Bibel : ... sie säen nicht, sie ernten nicht und vermehren sich trotzdem^^ )

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Faule Hypothekenpapiere: Deutsche Bank muss 7,2 Milliarden Dollar zahlen
Satire: Deutsche Bank soll in "Die Höhle der Löwen"
Deutsche Bank: Spekulanten für Kursverfall der Aktie verantwortlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?