03.02.13 10:55 Uhr
 73
 

Rom/Flughafen: Turboprop-Maschine kommt durch starke Winde von der Landebahn ab

Am gestrigen Samstagabend ist es am Flughafen von Rom beinahe zu einer Katastrophe gekommen.

Beim Landen kam ein Flugzeug der rumänischen Fluglinie Carpatair, die für die italienische Fluggesellschaft Alitalia fliegt, von der Landebahn ab. Von den 50 Menschen an Bord wurden 16 verletzt.

Starke Winde werden für den Zwischenfall verantwortlich gemacht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Flughafen, Rom, Maschine, Landebahn
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD
"The Green Hornet"-Star Van Williams im Alter von 82 Jahren verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern