03.02.13 10:29 Uhr
 252
 

Frauen gehen bis ins hohe Alter öfter zum Arzt als Männer

Laut einem Bericht des Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber" sind in den deutschen Krankenhäuser mehr weibliche Patienten anzutreffen als männliche.

Zudem gehen Frauen auch bedeutend öfters zum Arzt als Männer. Diese Statistik lässt sich bis in Alter von ungefähr 70 Jahren beobachten.

Ab dem 75. Lebensjahr ändert sich die Situation. Ab da holen die Männer nicht nur auf, sondern sind mitunter sogar häufiger beim Arzt als Frauen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mann, Frau, Arzt, Alter
Quelle: www.open-report.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Krankenkassen-Vergleich: "Focus" verklagt AOK, die nicht mitmachen will
Innocent-Smoothies wegen Plastikteilen in Flaschen zurückgerufen