02.02.13 20:42 Uhr
 1.701
 

Eine Gruppe von Pottwalen adoptiert einen missgebildeten Delfin

Vor dem Azoren-Archipel gelang Verhaltensökologen eine bemerkenswerte Beobachtung. Eine Gruppe von Pottwalen adoptierte einen Delfin, der eine Missbildung hat.

Forscher vom Leibniz-Instituts für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) beobachteten, wie der Delfin in der Gruppe mitschwamm.

Der Delfin suchte den Kontakt, welcher ungewöhnlicherweise von den Pottwalen erwidert wurde. "Diese Tiere tolerieren den Delfin. Das ist erstaunlich, denn Pottwale wurden bisher noch nie in freundlicher Interaktion mit anderen Arten beobachtet", so Wilson.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paderlion
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Gruppe, Delfin, Adoption, Pottwal, Azoren
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Blauflügelamazone: Neue Papageienart in Mexiko entdeckt
Österreich: Schlangen entfliehen dem Wetter in Gärten und Hausflure
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.02.2013 20:53 Uhr von alphanova
 
+25 | -4
 
ANZEIGEN
Quelle:
"Über mehrere Tage hinweg beobachteten die Forscher um Alexander Wilson und Jens Krause vom Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB), wie ein Großer Tümmler in einer Gruppe von Pottwalen mitschwamm."

News:
"Forscher des Krause vom Leibniz-Instituts für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) beobachteten, wie der Delfin in der Gruppe mitschwamm."

Forscher des Krause... so so. das spricht ja eindeutig dafür, dass der Autor hier mit copy&paste "gearbeitet" hat und dann "unwichtige" Satzteile wieder gelöscht hat.

""Diese Tiere tolerieren den Delfin. Das ist erstaunlich, denn Pottwale wurden bisher noch nie in freundlicher Interaktion mit anderen Arten beobachtet", so Wilson."

so Wilson. Wer ist Wilson? wenn ein Zitat gebracht wird, muss für den Leser erkennbar sein, von wem es stammt.

Autor unfähig, Checker inkompetent... wenn man mich fragt.
Kommentar ansehen
02.02.2013 22:09 Uhr von Hebalo10
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Vor etwa ZEHN Tagen bereits veröffentlicht, Guten Tag, lieber Autor: http://derstandard.at/...

[ nachträglich editiert von Hebalo10 ]
Kommentar ansehen
03.02.2013 11:05 Uhr von Mike_Donovan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Find ich toll

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Darmstadt 98 verteilt Dauerkarten an Bedürftige
Tschechien: Recht auf Waffe soll in die Verfassung kommen
Streit mit Pressesprecherin im Weißen Haus: "Playboy"-Reporter platzt der Kragen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?