02.02.13 16:18 Uhr
 542
 

Der neue Opel Meriva 1.4 LPG

Opel erweitert mit dem Meriva 1.4 LPG sein Angebot an Autogas Autos.

Auf der Straße merkt man keinen Unterschied zum Benziner.

Der Wagen liegt gut auf der Straße. In Kurven wankt der Wagen etwas, das liegt an der Karosseriehöhe. Durch die hohen Sitze hat man aber einen guten Überblick. Der Motor hat einen Verbrauch von 8,6 Liter Autogas.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paderlion
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Opel, Benzin, Autogas, Opel Meriva
Quelle: www.auto-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.02.2013 17:44 Uhr von DaOsiris
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Clown gefrühstückt?
Kommentar ansehen
02.02.2013 19:47 Uhr von abymc1984
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
die news ist scheisse... das auto aber nicht...
Kommentar ansehen
02.02.2013 19:48 Uhr von Pils28
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Liquified Petroleum Gas
Kommentar ansehen
10.10.2013 10:36 Uhr von Dr.Eck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die News ist echt schlecht ... generell sind LPG/CNG Autos aber zu begrüßen, die sind weit weniger Umweltschädlich als ein Benziner oder Diesel. Wir haben selbst einige von denen im Fuhrpark (Fiat, Opel und VW). Fährt wie jedes "normale" Auto und günstiger ist das ganze auch (wenn man viel fährt).

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?