02.02.13 13:16 Uhr
 2.710
 

Saturn-Sturm biss sich in den Schwanz: Erstmals atemberaubende Fotos aufgetaucht

Im Jahre 2010 und 2011 tobte auf dem Saturn der größte Sturm aller Zeiten. 267 Tage lang fegte er über den Planeten. Er wurde "Großer Frühlingssturm" getauft.

Jetzt sind erstmals atemberaubende Bilder aufgetaucht, die den Moment zeigen, indem das vordere Ende des Sturms auf das hintere Ende des Sturms trifft, nachdem der Sturm einmal den Platen umrundete.

Der Sturm biss sich mit dem Kopf quasi in den eigenen Schwanz. Daraufhin verschwand der Sturm. Wissenschaftler rätseln bis heute über die genaue Ursache, warum das so war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Sturm, Biss, Saturn, Schwanz
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ThyssenKrupp will den Aufzug neu erfinden: Vertikal und horizontal ohne Seile
Zwölf Grad: Kältester Sommer in Moskau seit dem Jahr 1879
Seltenes blaues biolumineszentes Plankton an der Küste von Wales zu sehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.02.2013 16:35 Uhr von Rychveldir
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Die News ist Interessant, aber wie man in so wenigen Worten 8x das wort Sturm unterbringen kann, ist mir schleierhaft.

"Der Sturm biss sich mit dem Kopf quasi in den eigenen Schwanz. Daraufhin verschwand der Sturm."

Was ist das für ein Stil?
Kommentar ansehen
03.02.2013 04:54 Uhr von p-o-d
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ananda16

Leider kann sich Crushial das Wort "VULVA" nicht merken. Oder er macht sich einen Spaß daraus, penetrant den Lern- und Kritikresistenten zu geben ;-).
Kommentar ansehen
03.02.2013 11:02 Uhr von Deejah
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
so atemberaubend wie er seine News findet, muss da nicht mehr viel Sauerstoff fürs Hirn übrig bleiben.
Kommentar ansehen
04.02.2013 12:09 Uhr von Azureon
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Crush schaffts echt, selbst solche News noch auf Unterschichts-Niveau herunterzubrechen.
Kommentar ansehen
10.02.2013 20:49 Uhr von ThomasHambrecht
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Immerhin wurde die News so einfach geschrieben, dass ich sie beim zehnten mal lesen verstanden habe. Leider wird nicht beschrieben was ein Saturn ist - oder wie man zu einem kommt.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Remake von tschechischer Kultserie "Pan Tau" geplant
USA: Mann fängt 14-Jährige in Freizeitpark auf, die aus Gondel stürzte
Großbritannien: Minderheitsregierung mit umstrittener nordirischer DUP steht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?