02.02.13 12:31 Uhr
 156
 

4.000 Tonnen Popcorn: Das sind die verrückten Zahlen zum Super Bowl

Am Sonntag ist es wieder soweit, in den USA findet der "Super Bowl" statt, ein nationales und internationales Großereignis. Zum Football-Finale gibt es jede Menge kuriose und verrückte Zahlen.

Erwartet werden in den USA 150 Millionen Zuschauer, mehr als zur Wahl des US-Präsidenten gingen, denn nur 113 Millionen US-Amerikaner entschieden sich zwischen Barack Obama und Mitt Romney.

Das günstigste Ticket für das Spiel kostet 2.500 US-Dollar, selbst für das Public Viewing werden 700 Dollar fällig. Einige Fastfood-Ketten in den USA machen am "Super Sunday" ein Drittel ihres Jahresumsatzes. Gegessen werden außerdem rund 291.300.000 Kilo Chips und 4.000.000 Kilo Popcorn.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ChackZzy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: USA, Zahlen, Super Bowl, Popcorn
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Adele möchte nicht beim Super Bowl 2017 auftreten
Hardcore-Sex-Orgie während Super-Bowl-Halbzeit übertragen
NFL: Peyton Manning lässt Zukunft offen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Adele möchte nicht beim Super Bowl 2017 auftreten
Hardcore-Sex-Orgie während Super-Bowl-Halbzeit übertragen
NFL: Peyton Manning lässt Zukunft offen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?