02.02.13 10:26 Uhr
 418
 

Genfer Automobilsalon: Nachfolger des Ferrari Enzo feiert endlich Weltpremiere

Lange wurde über ihn berichtet und er wirft große Schatten voraus: Die Rede ist vom Nachfolger des legendären Ferrari Enzo. Der wird auf dem kommenden Automobilsalon in Genf nun Weltpremiere feiern.

Doch bereits jetzt hat der italienische Autobauer erste Bilder veröffentlicht, die Lust auf mehr machen.

Der Supersportler, der Intern F 150 genannt wird, soll neue Maßstäbe setzen. Dafür soll unter anderem das aus der Formel 1 bekannte Hybridsystem KERS sorgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Ferrari, Nachfolger, Weltpremiere, Enzo
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?