02.02.13 11:57 Uhr
 242
 

Fußball: Das macht Tim Wiese nach Degradierung, während Kollegen trainieren

Nach seiner Absetzung als Torhüter beim Bundesligisten 1899 Hoffenheim (ShortNews berichtete), nahm Tim Wiese auch nicht am Abschlusstraining seiner Mannschaft teil. Während die Kollegen schufteten, ging Wiese zur Tanke.

Am Vormittag besuchte der ehemalige Nationaltorhüter bereits ein Fitnessstudio. Beim morgigen Spiel gegen den FC Freiburg wird Wiese nur auf der Tribüne platz nehmen.

Währenddessen hat Tim Wiese die Degradierung offenbar akzeptiert und spricht davon, eingesehen zu haben, dass er sich sportlich neu orientieren müsse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ChackZzy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, TSG 1899 Hoffenheim, Tim Wiese, Degradierung
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?