01.02.13 19:26 Uhr
 95
 

Hannover: Motorradfahrer wird bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt

Schwere Verletzungen erlitt ein 61 Jahre alter Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am heutigen Freitagnachmittag in Hannover.

Ein 26 Jahre alter Fahrer eines Ford wollte mit seinem Wagen wenden, achtete dabei aber nicht auf den nachfolgenden Verkehr.

Der Kradfahrer krachte dem Ford frontal in die Seite. Der Sachschaden wird auf rund 6.500 Euro beziffert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hannover, Verkehrsunfall, Motorradfahrer, Sachschaden
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?