01.02.13 17:08 Uhr
 6.668
 

Das Krümelmonster und der Bahlsen-Keks: So lacht die Welt mittlerweile darüber

Seit etlichen Tagen schmunzeln die Leute nun schon über den verschwundenen Bahlsen Keks und den vermeintlichen Dieb, das Krümelmonster.

Jetzt haben unbekannte Spaßvögel ein Fahndungsplakat ins Internet gestellt, auf dem das "Bundeskrümelnalamt" um Mithilfe bittet. Hier wird nach einem "teigabhängigem Monster" gesucht.

Aber auch in den USA, dem Wohnort des originalen Krümelmonsters, ist die Geschichte mittlerweile angekommen. Dort wird die Bevölkerung gefragt, ob man das Krümelmonster gesehen habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Diebstahl, Lachen, Keks, Krümelmonster, Bahlsen
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.02.2013 17:55 Uhr von LucasXXL
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
cooler Werbegag :-)
Kommentar ansehen
01.02.2013 19:06 Uhr von Tropan01
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
wenn sie das krümmelmonster erwischen muss es im knast bestimmt als Kissen "hinhalten"
Kommentar ansehen
01.02.2013 19:09 Uhr von HackeSpeck
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
Das Krümelnalamt......wie lustig...
so ein dreck...
das ist eher ein rtl freitag nacht news humor.....
jedoch nichts für meine grauen zellen.

ich warte noch auf den homo, der ein chuck norris vs. krümelmonster bild postet...
Kommentar ansehen
01.02.2013 19:20 Uhr von gxprime
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bestimmt hat ein alter Mitarbeiter von der Gesellschaft oder ein Chef der in Rente gegangen ist. Sich gedacht ich verkleide mich jetzt als Krümel Monster und klaue den Keks.
Kommentar ansehen
01.02.2013 19:23 Uhr von don_vito_corleone
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ich sag immernoch das ist alles ne ganz Billige PR masche von Bahlsen und sonst nichts.

[ nachträglich editiert von don_vito_corleone ]
Kommentar ansehen
01.02.2013 20:47 Uhr von blaupunkt123
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn es kein Werbegag von Bahlsen selber ist, lache ich über sowas bestimmt nicht.

Mir ist das Eigentum eines anderes zum Beispiel noch heilig.


Wenn er so sozial ist, soll er doch sein eigenes Geld nehmen und in den sozialen Einrichtungen Spenden verteilen
Kommentar ansehen
01.02.2013 20:49 Uhr von JustMe27
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist doch inszeniert. Bessere und vor allem mehr PR kann sich Bla... äh, Bahlsen gar nicht wünschen. Und die 52.000 Packungen Kekse machen sie nicht arm und als Spende ist der Gegenwert absetzbar. Und zwar der Endpreis, wie mir ein Steuerfachmann sagte.
Kommentar ansehen
01.02.2013 23:56 Uhr von huAnchris
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
zu 100% der meinung von JustMe27!

Kauft wohl keiner mehr den rotz ...
Kommentar ansehen
02.02.2013 03:22 Uhr von dommen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Höhö. Lustig, ich piss mich gleich ein vor Lachen...
@Spence: Ich freu mich so für dich. Mit solch niederen Ansprüchen durchs Leben dümpeln zu dürfen, muss echt eine Erleichterung sein.
Kommentar ansehen
02.02.2013 08:37 Uhr von keineahnung13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nur schlecht wär es für die wenn rauskommt das es PR von den war, das würde glaube mächtig für die nach hinten losgehen da ja die Polizei ja auch ermittelt^^

und stimme Justme27 auch zu vor allem wenn die Spenden das ja alles schön von den Steuern abzuziehen ist und die am ende nix kostet...
Kommentar ansehen
02.02.2013 10:17 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So jetzt fehlt nur noch der Einwurf: GEZ und korrupte Politiker sind die Drahtzieher

Mann man wenn man manche liest kann man garnicht soviel essen wie man kotzen möcht.
Kommentar ansehen
02.02.2013 13:00 Uhr von DeaconBlue
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
äääh.... wenn ich so richtig lese, glauben einige, das ist eine echte Fahndungsakte. Glaubt ihr wirklich, die Polizei sucht nach einem Keks und derem Dieb?
Selbstverständlich ist das eine PR-Masche. Was soll denn das sonst sein???
Kommentar ansehen
02.02.2013 13:29 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Keeekseeeeeeeeee

[ nachträglich editiert von Suffkopp ]

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karstadt Dresden - 3. Einbruch in 4 Monaten
Cannabisgeruch zu stark für Rauschgiftspürhund
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?