01.02.13 16:57 Uhr
 119
 

Bei zu vielen Medikamenten gleichzeitig können Nebenwirkungen entstehen

Wer mehr als eine Pille pro Tag schluckt kann riskante Nebenwirkungen erleiden. Doch dies lässt sich durch ein Paar einfache Regeln häufig vermeiden.

Die Gefahr der Überdosierung besteht immer. Man sollte sich genau aufschreiben, wie viel man von einem Medikament geschluckt hat. Auch an die Dosierung, die vom Arzt verschrieben wurde, sollte befolgt werden.

Manchmal reicht es auch, wenn man die Medikamente zeitversetzt einnimmt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paderlion
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Medikament, Medizin, Pille, Nebenwirkung
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankfurt am Main: Keime auf Intensivstation - Zwei Patienten tot
Kinderärzteverband für Pflichtimpfung gegen Masern
Krankenkassen-Vergleich: "Focus" verklagt AOK, die nicht mitmachen will

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.02.2013 17:11 Uhr von Pils28