01.02.13 13:40 Uhr
 603
 

E-Ink Tastatur, die auf Knopfdruck die Beschriftung wechselt

Mit kleinen E-Ink Displays ausgestattete Tasten der Computertastatur sollen ermöglichen, dass via einfachem Knopfdruck einzelne Tastenlayouts oder das gesamte Tastaturlayout gewechselt werden kann.

Das Konzept der E-Ink Tastatur stammt von Maxim Mezentsev und Aleksander Suhih. Diese ersetzten die Tasten einer herkömmlichen Tastatur durch die mit E-Ink Displays ausgestatteten Tasten.

Durch die E-Ink Tastatur kann das Layout auf Knopfdruck in eine QWERTY, QWERTZ, Dvorak oder Colemak Tastatur verwandelt werden. Die E-Ink Tasten verbrauchen weniger Energie als eine OLED oder LED Lösung. So ließen sich drahtlose Tastaturen mit dem E-Ink Tastatur Konzept realisieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jabbel76
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wechsel, Tastatur, Knopfdruck, Ink
Quelle: www.trendsderzukunft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fantasiewissenschaft: Wie lange würden wir eine Zombieepidemie überleben?
US-Justizministerium verklagt Oracle: Weiße Angestellte bekommen mehr Gehalt