01.02.13 13:16 Uhr
 108
 

Neuer Chef für den Chaos-Flughafen Berlin

Er gilt als Wunschkandidat von Ministerpräsident Platzeck. Der ehemalige Fraport-Chef Wilhelm Bender soll den Chaos-Flughafen in den Griff kriegen.

Es ist nicht gerade der einfachste Job. Besser gesagt wird er zu den schwierigsten Posten zählen, die es derzeit in der Wirtschaft gibt.

Mit Unternehmen, die unter Druck sind, kennt er sich aus. 1992 wurde er Chef der Flughafengesellschaft Frankfurt. Zu dem Zeitpunkt war das Unternehmen in schwerer See.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paderlion
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Berlin, Neuer, Chef, Flughafen, Chaos
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McDonald´s verlegt Zentrale wegen Steuerermittlungen von Luxemburg nach London
Schweiz: Firmen müssen Luxusuhren wegen mangelnder Nachfrage rückimportieren
Bombardier streicht 2.500 Stellen in Deutschland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diese Vornamen finden Männer bei Frauen attraktivsten
Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016
Fußball: Freiburgs Trainer warnt eindringlich vor Fremdenhass nach Mord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?