01.02.13 12:20 Uhr
 13.416
 

China: Frau setzte sich in ihrem Sarg auf und fing an zu sprechen

Viele trauende Besucher sind fast vor Schock gestorben, als die 101 Jahre alte Peng Xiuhua sich in ihrem Sarg aufgesetzt hat. Sie wollte wissen, wieso so viele Menschen in ihrem Haus waren.

Peng Xiuhua, die allein lebte, wurde nach einem Sturz von ihren Töchtern versorgt. Als ihr Körper vor zehn Tagen ganz steif wurde und ihr Puls nicht mehr ertastet werden konnte, wurde Peng Xiuhua für tot erklärt.

"Ich bin eine glückliche Frau", so Peng Xiuhua. "Nicht nur habe ich gesehen, wie vielen Menschen ich wichtig bin, sondern ich bin noch rechtzeitig aufgewacht, bevor man mich ins Krematorium brachte."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Tote, Beerdigung, Sarg
Quelle: www.mirror.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung
Baden-Württemberg: Teenie-Party gerät mit ungebetenen Gästen außer Kontrolle
Schüler geben gefundene 30.000 Euro ab und bekommen Schokolade als Finderlohn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.02.2013 12:41 Uhr von phiLue
 
+35 | -2
 
ANZEIGEN
Hätte selbst für China gedacht das sowas in heutigen Zeiten nicht mehr möglich ist :o
Kommentar ansehen
01.02.2013 12:42 Uhr von Daffney
 
+50 | -0
 
ANZEIGEN
"Viele trauende Besucher sind fast vor Schock gestorben, als die 101 Jahre alte Peng Xiuhua sich in ihrem Sarg aufgesetzt hat."

Na das wäre jetzt mal echt pure Ironie.
Kommentar ansehen
01.02.2013 12:50 Uhr von Marduk201
 
+31 | -3
 
ANZEIGEN
Ich stelle mir gerade vor wie das wäre wenn es mir so gehen würde und ich erst im Ofen wieder aufgewacht wäre .... scheiße man :-(
Kommentar ansehen
01.02.2013 14:20 Uhr von TheExtremist
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
10 Tage ohne Flüssigkeitsaufnahme? In dem Alter?? Selbst bei scheintoten Chinesinnen halte ich das eher für unwahrscheinlich...
Kommentar ansehen
01.02.2013 14:34 Uhr von TheExtremist
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
O.K. man sollte die Quelle schon richtig wiedergeben können, auch wenns der Mirror ist...

"However, 10 days later her daughters could not detect a heartbeat and her body had gone stiff so she was declared dead."
10 Tage nach (dem Sturz) konnte kein Puls festgestellt werden und ihr Körper wurde steif. Also wurde sie für tot erklärt.

So macht das ganze dann auch Sinn, dass sie während der Vorbereitungen zur Beerdigung wieder zu sich kam:

"The daughters gave her a bath, an undertaker dressed her and they were about to put her in her coffin when she came back to life."
Nachdem die Töchter sie badeten, kleidete sie der Bestatter an und als sie dabei waren sie in ihren Sarg zu legen kam sie wieder zu sich.

Wie gesagt, ohne Flüssigkeitsaufnahme in dem Alter lebts sich dann nicht mehr lange. Zusätzlich waren gar keine TrauerGÄSTE anwesend. Lediglich ihre Töchter und der Bestatter, die die Bestattung vorbereiteten.

Nächstes Mal bitte genauer lesen und übersetzen lieber irving.

[ nachträglich editiert von TheExtremist ]
Kommentar ansehen
01.02.2013 15:28 Uhr von Mowalt
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ob man der Quelle tatsächlich glauben kann...
Kommentar ansehen
01.02.2013 16:59 Uhr von Trottel48
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
10 tage ohen Essen und Trinken, wers glaubt wird .........................
Kommentar ansehen
01.02.2013 18:08 Uhr von neminem
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, ob beim nächsten Mal immernoch so viele Gäste kommen? Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht... :P
Kommentar ansehen
01.02.2013 19:02 Uhr von jjbgood
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
die gute peng ist mit einen PENG wieder aufgewacht :D ja wer wusste nciht das die asiaten winterschlaf halten?
Kommentar ansehen
02.02.2013 08:29 Uhr von lasko5
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich selbst habe einen organspendeausweis.als zusatz darauf habe ich eintragen lassen das selbst wenn ich als hirntot erklärt werde,die organentnahme nur mit narkose läuft.ich hab keinen bock doch was mitzukriegen wenn die ärzte sich irren
Kommentar ansehen
02.02.2013 08:32 Uhr von BoesesMoebel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
? Deja-vu.......moment war doch schon mal gewesen ......macht ihr hier jetzt konserven auf???
Kommentar ansehen
02.02.2013 08:38 Uhr von Mr.Gato
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und die Erben sind jetzrt WIRKLICH traurig.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?