01.02.13 11:20 Uhr
 111
 

USA: Hacker-Angriff auf "New York Times"

Die amerikanische Zeitung "New York Times" ist seit vier Monaten Opfer einer chinesischen Hacker-Attacke.

Das komplette Computersystem ist angeblich betroffen, es wurden unter anderem Passwörter von Journalisten gestohlen.

Sicherheitsexperten der "NYT" vermuten, dass es sich um eine breit angelegte Spionageattacke aus China handelt. Der Angriff erfolgte kurz nach der Veröffentlichung eines Berichts über den Premier des chinesischen Staatsrates Wen Jiabao und dessen Privatvermögen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: misfits94
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: USA, China, Angriff, Hacker, New York Times
Quelle: derstandard.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?