01.02.13 10:55 Uhr
 27
 

Ski-WM: Österreich will mit WM-erprobten Sportlerinnen und Sportlern punkten

Von den neun Damen und Herren, die sich 2011 in Garmisch-Partenkirchen zehn WM-Titel geholt hatten, sind zumindest acht auch bei der WM in Schladming wieder am Start.

Nur hinter der Teilnahme von Slalom-Titelverteidigerin Marlies Schild steht noch ein Fragezeichen.

Offen ist auch noch, wie sich die Champions von vor zwei Jahren diesmal schlagen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deereper
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Österreich, Titelverteidiger, Ski-WM, Schladming
Quelle: sport.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: Experten fordern, dass Louis van Gaal wieder Oranje-Trainer wird
Fußball: Galatasaray wirft Superstars auf Anweisung des Sportministers hinaus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Umwelthilfe arbeitet an absolutem Verbot aller Diesel-Fahrzeuge
Sahra Wagenknecht nennt Erdogan einen "Terroristen"
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?