01.02.13 08:20 Uhr
 113
 

Eschweiler: Auto fährt alkoholisierten Fahrradfahrer an

Nach Angaben der Polizei wollte ein Fahrradfahrer bei Rot einen Fußgängerweg überqueren und wurde dabei von einem Autofahrer beim Abbiegen nicht gesehen.

Dieser fuhr den alkoholisierten 42 jährigen Mann an.

Der Radfahrer stürzte auf die Straße und zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Er kam in ein Krankenhaus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Fahrradfahrer, Eschweiler
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter
Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
Hof: Zwei 21-Jährige wegen Vergewaltigung von Mitbewohnerin zu Haft verurteilt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter
"Wer wird Millionär"-Gewinner: "Auf dem Konto ist von dem Geld nichts mehr"
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?