01.02.13 06:43 Uhr
 1.097
 

Syrien: Wie ist der israelische Luftangriff zu interpretieren?

Ein angeblicher Luftangriff Israels in Syrien sorgt international für Rätselraten. Weder gibt es dafür bisher von offizieller israelischer Seite eine Bestätigung, noch ist überhaupt klar, was das Ziel des Angriffs war.

Angeblich flog die israelische Luftwaffe Angriffe gegen eine militärische Forschungsanlage oder einen Militärkonvoi an der libanesischen Grenze, der syrische Raketen russischer Bauart an die radikalislamische Hisbollah-Miliz liefern sollte.

Die Hisbollah - enger Verbündeter von Syriens Machthaber Assad - äußerte sich umgehend mit scharfer Kritik zu dem Vorfall. Ob die Miliz auch militärisch antwortet, bleibt abzuwarten.


WebReporter: deereper
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Syrien, Luftangriff, Hisbollah
Quelle: orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"
SPD-Spitze spricht sich einstimmig für Sondierungsgespräche mit Union aus
Brasilien: Ex-Fußballstar Ronaldinho möchte für rechtsextreme Partei kandidieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.02.2013 08:13 Uhr von Kristalin
 
+10 | -15
 
ANZEIGEN
Ich verstehe nicht wie ihr FÜR ASSad sein könnt. Alles was mit diesem Menschen zu tun hat sollte bombardiert werden. ASSad ist ein Menschen verachtender (hier darf sich jeder ein Schimpfwort ausdenken)...
Kommentar ansehen
01.02.2013 08:46 Uhr von Major_Sepp
 
+11 | -14
 
ANZEIGEN
Kristalin

Die Leute sind nicht "für" Assad, sondern so stark "gegen" Israel dass die Logik teilweise dem Hass geopfert wird.
Kommentar ansehen
01.02.2013 09:31 Uhr von Suzaru
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
Israel greift einen Militärkonvoi eines Nachbarlandes an, mit der Begründung das die Raketen an radikale ausgeliefert werden könnten?

Das ist eine so unglaubliche Kriegsprovokation. Wie kann man jemanden angreifen mit der Begründung es könnte sein das.....
Kommentar ansehen
01.02.2013 10:09 Uhr von Nasa01
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
@McVit
Nein war er nicht.
Lies mal die zwei Comments über deinem.
Vor allem @Herrensocke hat das sehr schön beschrieben.
Kommentar ansehen
01.02.2013 11:20 Uhr von daguckstdu
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
para-shut das du einen Knick in der Linse hast ist nicht mehr zu bestreiten! Fange mal an selbstständig zu Denken! und überlasse das nicht andauernd andere! Dann klappt es auch besser mit dem verstehen!
Kommentar ansehen
01.02.2013 11:29 Uhr von daguckstdu
 
+4 | -11
 
ANZEIGEN
„Muss man garnicht nicht interpretieren“

Muss man eigentlich nicht, aber nur ganz Begriffsstutzige unterschlagen dabei gewisse Fakten, gell!
Aber man will ja nicht gegen den Mainstream auf SN sein!

„Ein Land ,welches ein anderes souveränes Land angreift,nur weil sie "vermuten"das eine LKW Kolonne Waffen transportiert wird dafür die Konsequenzen tragen müssen. Früher oder später.“

Woher willst du das wissen dass dort keine Waffen waren? Weil du es vermutest? Ups, du tust ja auch nur etwas vermuten und wenn einige mal den Finger aus den Terroristenarsch ziehen würden, würden sich das auch mal erkennen! Aber ich bin mir Überzeugt das der Sn Geheimdienst gegenteilige Fakten auf den Tische legen kann und somit die Sicherheit Israels garantieren kann!

„Man wird sehen wie sich die Staaten gegenüber Israel verhalten werden,die mit Syrien paktieren.“

Ist genetisch oder woher sonst kommt diese Geilheit auf eine weiteren Genozid an den Juden, Herrensocke! ?

„Der Krug geht solange zum Brunnen bis er bricht ;)“

Sicherlich mit deiner Unterstützung! Wie ist das Vorgefühl wenn man wieder weiß es könnte wieder jüdischen Blut fließen? Für den einen ist das ein erbärmliches Gefühl, für den Anti-Moralisten ein erhabenes, gell!

Ja der Apfel fällt eben nicht weit vom Stamm, da reichen auch keine 80 Jahre dazwischen!
Kommentar ansehen
01.02.2013 11:40 Uhr von daguckstdu
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
„Das hat nichts mit für oder gegen Israel zu tun sondern mit illegaler Übertretung von festgeschriebenen Hoheitsgebieten,egal ob da ein Assad oder Hans Heinrich regiert Soetwas nennt man einen kriegerischen Akt,denn der Konvoi befand sich auf syrischem Gebiet. „

Wenn Staaten sich aktiv daran zu beteiligen die Feinde eines Landes mit Waffen auszurüsten, die unweigerlich eine Gefahr für die eigene Sicherheit der Zivilbevölkerung repräsentieren, so kann ein Staat dann schon aktiv werden! Aber nicht hier auf SN, gell Herrendecke, ich meine Socke!

Da könnte auf D eine Atomrakete gerichtet sein und ein Irrer will sie abschießen, dann muss D erst mal abwarten das dieser diese Rakete abschießt und in D einschlägt damit D dann Handlungsfähig sein darf. Den das sind alles nur Vermutungen! Sorry wenn das deine normales Rechtsverständnis, dann stimmt bei dir was nicht!

Deine ganze Argumentation liegt nur darin begründet, dass es sich hier um „Vermutungen“ handelt, wobei du das Gegenteilige nicht beweisen kannst! Aber immerhin nutzt du hier die Voreingenommenheit der SNLer wieder ganz raffiniert aus!
Kommentar ansehen
01.02.2013 11:48 Uhr von daguckstdu
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
"Ich habe mal versucht so zu argumentieren wie Lone und seine Kollegen, aber das ist so als würde man seine eigene Seele verkaufen :D"

Die habt ihr doch schon längst verkauft!! ;-)

Ich finde eure Weltbild wirklich interessant. Auf einer Seite werden Menschen von radikalen Islamisten massakriert und unterdrückt, aber auf der anderen Seite sind eben diese Gruppierungen in euren Augen der reinste Kirchenchor. Das viele von einer Komiker Nation sprechen, wenn es dabei um solche Themen geht, liegt schon in der Art wie man damit umgeht begründet.
Kommentar ansehen
01.02.2013 12:14 Uhr von silent_warior
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
1. Das ist schon recht merkwürdig, dieser Assad bekämpft in Syrien radikale Islamisten und liefert angeblich auch Waffen an radikale Islamisten ... da passt keiner Meinung nach etwas nicht zusammen.

2. Wenn dort etwas explodiert ist wird man doch Bilder davon machen können. Bis jetzt war es doch auch so dass man von allem nach kürzester Zeit Bilder machen konnte, kann es sein dass gar kein Ziel angegriffen und es deshalb keine Fotos gibt?

... die Propaganda lebt.

Damals gab es das Reichspropagandaministerium, wie heißt der Laden heute? ZDF?
Kommentar ansehen
01.02.2013 13:00 Uhr von maki
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Sollte damit vielleicht "endlich" ein ordentlicher Krieg provoziert werden?
Die berühmten Patriots stehn ja nicht aus Spass an der syrischen Grenze (stattdessen mit einer offenkundig schwachsinnigen Begründung).
Kommentar ansehen
01.02.2013 14:29 Uhr von LoneZealot
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
"Ich verstehe nicht wie ihr FÜR ASSad sein könnt. "

Diese Leute sind nicht FÜR Assad, sondern GEGEN Israel. Assad hätte sein ganzes Volk abschlachten können, das ist uninteressant. Interessant ist wenn Israel einen Militärkonvoi an der libanesischen Grenze zerstört.

Die Worte Israel oder Juden ist nur eine Vorlage für solche Leute um ihrem Hass Luft zu machen.
Kommentar ansehen
01.02.2013 15:11 Uhr von daguckstdu
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
„Achgott,der drohende bayrische Hammel ohne Luft darf ja nicht fehlen. ^^“

Unser Norddeutscher Pifke ist auch wieder ganz Lustig unterwegs. Na alter Zipfelklatscher, gehts gut? Sorry aber in deinem Alter wäre es korrekter wenn ich nur noch Klatscher schreib, gell! ;-) Stellt sich nur die Frage, ob das je anders bei dir war! Aber nichts für ungut, dank den Bayern bekommt ihr auch eine regelmäßige Mahlzeit, gell!

„Falsch,ich vermute auch das dort Waffen drin waren,allerdings(zu diesem Zeitpunkt noch) auf syrischem Gebiet und genau darum geht es“

Soso dir geht es also nur um die Hoheitsrechte! Das heißt mit anderen Worten, dein Nachbar der offen zugibt dir Feindlich gesinnt zu sein und der Verbündete eben dieses Nachbars offen mit Auslöschung deines Landes droht, darf anderen Terroristischen Gruppierungen Waffen liefern, die eben diese gleiche Motivation in sich tragen, mit denen dann Israelisches Hoheitsgebiet unter Beschuss genommen werden kann und Zivilisten unter anderem getötet werden.
Weißt was man unter Prävention versteht?

„Man merkt aber schon das du etwas minderbemittelt bist,wenn du "Aktion und Gegenreaktion",die nunmal sowas auslöst,so interpretierst.“

Du musst jetzt nicht übertreiben nur muss ich mir (das zu meiner Rechtfertigung) meinen Umfeld anpassen, auch wenn das minderbemittelt rüberkommt, ist es nur eine Spiegel Reaktion auf das was ich hab lesen müssen!

„Von einem Genozid hat niemand gesprochen“

Du, ich tut nur das was alle hier tun. Vermuten und jetzt regst du dich wie Rumpelstilzchen auf! Na die Wechseljahre sollten schon bei dir vorbei sein!

„Mit solchen Unterstellungen bist du immer sehr schnell dabei,aber mach dir mal keine Sorgen.Ich bin Pazifist und würde mir nichtmal die Finger an dir schmutzig machen.“

Du bist Pazifist?? Und dann diese unterschwelligen Botschaften? Finger schmutzig machen!! Ist das jetzt noch so ein letztes Aufbäumen von dir, bevor dann alles vorbei ist! Du bist Lustig, danke!!

„Wofür es in diesem Fall keinenBeweis gibt das Waffen an Bord waren.Punkt,“

Wofür es auch keinen Gegenbeweis gibt und nur, weil es auf SN üblich ist Israel als Kriegstreiber zu betrachten und somit deine Behauptung ohne Beweise dann stimmen muss. Warum sollte Israel einen Konvoi angreifen um einen evtl. größeren Konflikt heraufzubeschwören. Warum? Achja, weil die Juden alle Kriegstreiber sind und nur darauf warten. Tolle Logik Hat ja was für sich! Vor allem wenn man zu Doof ist andere Eventualitäten geistige durch zuspielen. Wie sagt man so schön, nur Dumme wissen etwas hundert Prozentig, Intelligente werden immer zuerst zweifeln!

„Die ist doch schon seit 1948 von Irren auf uns gerichtet,also wo ist dein Problem damit?“

Na doch leichte Wahnvorstellungen und dann wieder diese Unterscwelligen Botschften und das als Pazifist! Ja gut Menschen aufzuhetzen zum “ Mord“ ist ja leichter als die Waffen dann selber abzudrücken. Machen viele Feiglinge!

„Natürlich,genauso wie die Vermutungen Israels,das der Konvoi Waffen an Bord hatte und auch nicht einen Beweis hatte.“

Weißt du eigentlich welchen Schwachsinn du dir zusammen reimst! Nach Informationen wurde die USA vor dieser Aktion informiert und ich denke mal nicht, dass die USA das OK gegeben hätten, wenn es nur Vermutungen sind von Seiten Israels wären. Nur passt es ja den „Pazifisten“ nicht sich evtl. einzugestehen das diese Aktion berechtigt war, da verkauft man doch ehr den Teufel noch seien Seele!

„Ich bombardiere und töte niemanden auf Grund von Vermutungen.“

Ich wiederhole mal es für dich nochmal! Du behauptest etwas ohne nur den Ansatz eines Beweises zu haben dass es nicht so ist. Du unterstellst Israel hier zwanghaftes Aggressives Verhalten, weil es so sein muss, weil ja die Juden schon immer böse waren! Sonst hast du nichts anzubieten! Armselig und auch erbärmlich für sowas ein Fass auf zumachen und das alles nur weil du Pazifist bist!

„Das liegt dir wohl mehr im Blut,sonst würdest du es wohl nicht gutheissen (Den Fakt das du Jude bist,lass ich mal aussen vor)“

Ich finde deine Aussage irgendwie interessant! Das liefern von Waffen an Terroristen, wobei du den Gegenbeweis nicht liefern konntest, und ich im Grunde auch nicht, denn keiner von uns hat Einblicke die unsere Aussagen bestätigen würden, nur verlasse ich mich auf die Amis. Aber deine Sichtweise finde überraschend! Würdest du dein Leben darauf verwetten das dort keine Waffen transportiert wurden? Ne, du bist ja Pazifist, aber die Menschen die es betreffen würde sollten es tun. Das Menschen sterben ist immer schrecklich, nur sieht die Realität doch ein wenig anders aus. Es sterben täglich Tausende von Menschen aus unwichtigen Gründen, aber dir sind Menschen wichtig deren Absicht es war, andere Menschen zu töten! Dafür tretest du ein!

Ich drücke mich nicht vor Entscheidungen und verstecke mich hinter geheuchelten Pazifismus! Diese Armseligkeit will ich mir ersparen!
Kommentar ansehen
01.02.2013 17:57 Uhr von Tek-illa
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
"Es ist so traurig, dass es nicht möglich ist, sich offen gegen agressives Verhalten auszusprechen, sei es von fundamentalen Islamisten oder Zionisten. Gewalt ist immer falsch.. es ist extrem schade, dass man hier Kritik an Israel immer gleich mit Antisemitismus und Judenfeindlichkeit gleichsetzt. Auf diesem Weg wird berechtigter Kritik der Boden entzogen - Kritik ist generell nicht mehr möglich. "

HAch wie schön jetzt kommt Lonzealot wieder mit seinem inhaltsleeren Hasstiraden. Leute wie Dich sollte man einsperren, du hetzt was das Zeug hält, verschließt Deine Augen vor der Wirklichkeit, bist geblendet von Deinem eigenen Hass und von Deiner Religion. Du bist gar nicht in der Lage objektiv zu urteilen und ernstgenommen wirst Du doch hier sowieso schon lange nicht mehr. Warum? Schau Dir einfach mal deine immer gleichen Kommentare an. Außer Diffamierungen hast Du doch nichts auf Lager, also bitte erspare uns allen Dein inhaltsleeres Gewäsch.
Kommentar ansehen
02.02.2013 18:29 Uhr von daguckstdu
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
„Es wäre mir neu,das NRW in Norddeutschland liegt,aber gut ich schreib das mal deiner mangelnden Bildung zugute ^^“

Ach du wir in Bayer sehen das so, alles was nach unsere Landesgrenze kommt als „Norden“ an, landläufig auch da wo die Preißen herkommen! Aber schön zu sehen wie du immer die Bildung erwähnst! Warum? Damit diene Aussagen mehr Gewicht haben gegen einen ungehobelten Bayern! Ja wenn du das brauchst wird es schon seine Gründe haben, gell!

„Genauso naiv wie du irgendwelchen Amis glaubst,glaubst du natürlich auch jeden Fake Eintrag der im Internet kursiert.“

So sind wir manchmal, eben ein wenig „Phlegmatisch“! ;-)

„Du Leichtbiertrinker redest von Waffenlieferungen an Terroristen?“

Nett, immer das Gleiche mit den Preißen, zuerst a Maß bestellen und dann die net backa. Ja du Hirsch, was machen denn die die ganze Zeit! Wattebällchen auf Israel abfeuern? Nicht ohne Grund oder sogar deswegen seid ihr auch im Bildungsranking auf Platz 13, wahrscheinlich zählst du schon doppelt!

„Zynischer gehts wohl nicht?“

Da ist nicht zynisch, nur weil du das jetzt nicht richtig einordnen kannst, muss es so sein. Gut die EU weigert sich die Hisbollah als Terroristen zu betrachten, wahrscheinlich aus dem Eigennutz heraus. Das ändert aber nichts daran dass diese andauernd israelisches Hoheitsgebiet unter Beschuss nehmen. Und die Waffen dafür bauen sie wahrscheinlich noch selber, nur weil auf G`TTES Erden Hirschen gibt die sowas von Begriffsstutzig sind, das es schon weh tun müsste!

„Aber solche Schutzargumente kennt man ja“

Ja die kennt man zu genüge, auch bekannt unter Vogel Strauß Taktik!


„Dann sollten wir vielleicht mal recherchieren,wieviele israelische Waffen
in Krisengebieten in Umlauf sind,die dort nicht sein dürften aber mit denen sich sehr schön eine Instabilität herstellen lässt.“

Ja das Recherchieren liegt euch im Blut im Norden ups, ich meine NRW! Der drittgrößte Waffenlieferant ist Deutschland weltweit, aber die Israelis sind wahrscheinlich auch daran schuld! Weißt Burschi bei deinem einfachen Gemüt mag die Welt so funktionieren, nur wenn man versucht ein Unrecht mit ein evtl. anderes Unrecht zurechtfertigen, dann kann man auf der moralischen Autobahn ganz schnell zum Geister Fahrer werden.

http://www.krone.at/...

Die alle gehören zu einem Kirchenchor, gell! Und jetzt mal anfangen zu recherchieren, das Denken werde ich dir nicht abnehmen!

„Natürlich,aber das war keine Prävention sondern ein Angriff,zudem in einem anderen Land,aufgrund unbestätigter Aussagen“

Burschi, wer soll denn das bestätigen? Syrien, oder die Hisbollah! Oder schicken wir schnell ein paar SNLer dahin die das überprüfen? Du kannst deine Meinung äußern und nur somit eine Behauptung nachgeben, aber mehr auch nicht. Und meine Vermutung bzw. Meinung baut doch eher auf die Amis auf, außer man bezichtigt andauernd den anderen einer Lüge, wiederum ohne Beweise! Schnarchkatzel aufwachen!!!

„Würde dir doch sicher auch gefallen,wenn plötzlich deine Nachbarn aus Pusemuckel vor der Türe stehen und dir auf die Fresse hauen mit dem Argument, das ein Bekannter an der jugoslawischen Adria behauptet hat,du wolltest Jugoslawien ausradieren.“

Wieso dieses Beispiel? Ist dir das, auf Grund deiner großen Fresse, schon mal passiert? Na so dumm wird ja Israel nicht sein, das diese auf Hören und Sagen hin einen Angriff starten. Deine Argumentationsführung wird jetzt ein wenig kindisch! Wenn die Welt in deinen Augen so funktionieren würde, hätten wir bald Anarchie! Nur ist es mittlerweile so, dass selbst wenn Beweise vorliegen würden der Öffentlichkeit, diese von den SNler auch als Fälschung deklariert würden. Liegt vielleicht an dem Krankheitsbild was sich hier immer mehr breit macht. So eine kleine Paranoia ist ja ganz nett und belustigen, aber irgendwann wieder sie zur Gefahr für die eigene Gesundheit!
Kommentar ansehen
02.02.2013 18:31 Uhr von daguckstdu
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
„Wäre doch völlig legal und leichte Schläge auf den Hinterkopf sollen bekanntlich das Denkvermögen steigern.“

Wie man sieht und lesen kann hat es bei dir nichts gebracht. Na der Platz 13 kommt eben nicht von ungefähr! ;-) Da ist unser Bergluft scho was feines, a züpftige Brotzeit und das Hirn arbeitet wieder. Solltest auch ab und zu eine Mahlzeit zu dir nehmen!! Außerdem misshandeln wir keine Kinder und auch keine Erwachsene! Obwaohl bei dir könnt ma a ausnahme machen und unser Bumpel vom Nachbar zum Gasigehen dir schicken! http://www.rind-bw.de/... Aber bitte net versuchen zu melken, die Hoden sand ka Euter!! Aber egal wie oft man das euch auch sagt, immer wieder greift ihr dahin! Scheint so ein Reflex bei euch zu sein! Und dann wird der Hinterkopf vom Bullen gestreichelt, gell!

„Du passt dich weder an,noch bist du objektiv.Deine Argument sind Schutzargumente,die das in diesem Fall verbrecherische Vorgehen Israels runterspielen sollen.“

Im Gengensatz zu dir kann ich ja zu geben das meine Meinung auch Subjektiven Erfahrungswerten unterliegt, aber Wahrnehmungsprobleme habe ich weniger zu verbuchen, deswegen sehe ich jetzt kein Verbrechen, im Sinne eines Verbrechen! Ist es ein Verbrechen ein anderes Verbrechen zu verhindern? Was sagt da unser Strafgesetzbuch aus! Handeln bei Gefahr in Verzug!
Beispiel: Ein einschlägig bekannter Drogenhändler geht mit einer Tüte „weißen Mehl“ auf einen Schulhof und verteilt „weißes Mehl“ an die Schüler! Darf man jetzt eingreifen, nur weil er eine Tüte hat die evtl. mit „weißen Mehl“ gefüllt, oder kann man hier vermuten dass das Drogen sind! Würde ich deiner Logik folgen und seine Rechte als Bürger wahren, müsste ich warten bis eines der Kinder im Drogenrausch umfällt!

„Du hast nicht vermutet sondern "unterstellt“

Ist reine Interpretation!! Denn du „unterstellst“ im Grunde auch nur, den Vermutungen werden anders formuliert, gell! Könnte sein, evtl., vielleicht diese Wörter habe ich nicht bei dir gelesen!

„Natürlich gibt es kenen Gegenbeweis,aber hier auf Sn hat ja auch niemand den Konvoi ohne Beweis bombadiert,wann schnallst du denn den Unterschied?“

Danke aber nicht ich bin das Problem, sondern das musst du bei dir selber suchen. Wann schnallst denn du das endlich! Es gibt eben auf SN eben auch keine Beweise die dagegen sprechen und auch hier unterstellst du wieder Israel, ja du hast richtig gelesen, du unterstellst, ohne einen vernünftigen Anhaltspunkt, sondern benutzt ganz primitiv die Vorurteile gegenüber Israel. Und wenn man euch, ach so gebildeten, mal auf die Finger schaut, merkt man außer heiße Luft nichts dahinter!

„Israel hat aufgrund wager Vermuten einen Angriff begonnen,das ist der Fakt.“

Das ist schon ein Kreuz mit dir! Woher weißt du das das vager Vermutungen waren die zu diesem Angriff geführt haben? Weil du es vermutest? Das ist eben der Fakt! Jetzt weißt du auch warum man euch Pfike nennt!

„Dann solltest du stolz darauf sein zu den Doofen zu gehören,denn ich zweifle daran das dieser Angriff gerechtfertigt war.“

Was jetzt! Zweifeln! Du schreibst doch andauernd das diese Angriff nicht gerechtfertigt war, weil dir keine Beweise vorliegen das dort Waffen transportiert wurden. Jetzt zweifelst du an deiner eigenen Aussage? Und das nur weil ich diesen Satz geschrieben „der Dumme weiß …“! Hmm, jetzt eine Runde Mitleid für dich!!

„Problem damit?“

1948? Raketen?? Du, deine Einfältigkeit nehme ich dir jetzt sogar ab!

„Auch das istmal wieder ein dummdreiste Unterstellung von dir.Ich habe hier weder zum Mord aufgehetzt,noch befürwortet.Also quatsch nicht solche gequirlte Scheisse!“

Wo ist jetzt auf einmal deine Bildung geblieben? Aus welchen Kontext heraus habe ich das Geschrieben und warum habe ich „Mord“ mit Anführungszeichne versehen! Komm du bist doch sonst so gut im Interpretieren!!

„Genau,speziell für dumme Hinterwäldler die sogar glauben würden,das das Matterhorn brennt,wenn die Amis das behaupten.“

Da siehst es mal wie Gutgläubig wir im Verhältnis zu den Westfallen sind! ;-) Man denkt nur so schlecht wie man selber ist, gell! Wenn ich alles in Frage stelle was andere machen oder prinzipiell nichts von dem glaube, dann zeige ich doch eher die Wesensart eines „geistigen Hinterwäldlers“!
Kommentar ansehen
02.02.2013 18:32 Uhr von daguckstdu
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
„Genauso glaubhaft,wie die MVW im 2ten Irakkrieg vorhanden waren“

Man sollte vielleicht mal die toten Kurden fragen an denen dass getestet wurde. Waren nicht Deutschen Firmen (Karl Kolb, Pilot Plant und WET) mit an der Entwicklung beteiligt? Tolle Schlagzeile „Deutschen Giftgas“ trifft Israel! http://de.wikipedia.org/...

Aber in deine kleine Welt gibt es sowas nicht. Das sind nur alles Erfindungen des Feindes, denn nur die Amis und die Bösen Israel töten, andere machen das nicht, gell! Sag mal auf welchen Baum hockst du noch!!

„Selbst der letzte bayrische Hinterwäldler sollte mittlerweile geschnallt haben,wie glaubhaft die Amis sind wenn es um deren eigene Interessen geht.“

Dafür dass wir Hinterwäldler sind, lauft bei uns ganz gut! Immer mehr Preißen suchen sich einen Job bei uns, beim Bildungsranking sind wir auf Platz 4, a bissel verfälscht aufgrund des hohen Emigranten aufkommen, wegen den Preißen, aber auch ansonsten stehen wir gut da! Können Urlaub machen vor der eigenen Haustür und lachen uns einen ab, wenn man die Preißen, die gebildeten auf die Alm schicken! :- ))

„Streu ein paar falsche Infos,schieb sie dem Partner unter der jedes Jahr 3 Milliarden von den USA abzockt unter und warte ab ,was passiert.“

Das machen andere wahrscheinlich nicht, gell! Wann kommen die Protokolle zum Tragen??

„Vorsicht,Verschwörungstheorie!!!“

Ja Verschwörungen sind ja so leicht zu durchschauen, dass der Schorsch aus Westfallen alles erkannt hat, aber aufgrund seiner Durchschnittlichkeit immer noch den Arsch am Boden hat. Mei was bist du auch für ein Schlaues Kerlchen!! Aber andere sind Hinterwäldler!!

„Falsch,dem Pazifisten passt nicht das diese Aktion auf einem Gebiet stattfand,auf dem Israel nichts zu suchen hatte,ganz einfach.“

Gut wenn man so wie du eine geistige Hemmschwelle hat und sein Hirn ab einen gewissen Punkt die Arbeit einstellt, verstehe sich schon das du das nicht verstehen kannst. Nur sind die Menschen da unten Israel eben nicht Wohlgesonnen! Auch wenn du mit deinem Sonnigen Gemüt es nicht erkennen willst, bleibt es ein Fakt, lieber einmal mehr Vorsicht walten zu lassen, als dann das Nachsehen zu haben! Um die Zwei Menschen die gestorben sind tut es mir Leid!

„Ich sagte bereits,das auch ich das gerechtfertigt gefunden hätte,wenn dieser Konvoi in israelisches Gebiet eingedrungen wäre.“
Wartemal! Ne ich gibts auf!!

Bei uns würde man sagen das ist Hopfen und Malz verloren, oder das Wasser in Donau getragen!

In diesem Sinne!
Kommentar ansehen
03.02.2013 11:07 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Kristalin
"Ich verstehe nicht wie ihr FÜR ASSad sein könnt. Alles was mit diesem Menschen zu tun hat sollte bombardiert werden."

Also ich würde ihn den kopfabschneidenden "Trophäensammler" vorziehen, wir nennen sie mal "Rebellen", die irgendwas von Demokratie mitbekommen haben ^^
Hat eigentlich gar nichts direkt mit Israel zu tun...naja, aber die tauchen halt überall auf und bombarideren alles, was ihnen nicht gefällt und koscher für sie ist *g

Wäre Israel eine Person, dann sollte man sie zwangseinweisen :)

Übertriebene Paranoia, die zu Kampfhandlungen führt, kann nicht gesund sein, sie selbst nennen es sicher Diplomatie und ein Zeichen von Freundschaft und aufrechterhaltung des Weltfriedens ^^

[ nachträglich editiert von Bibabuzzelmann ]
Kommentar ansehen
03.02.2013 13:04 Uhr von daguckstdu
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Sag mal mein Westfälische Wadenbeißer trinkst du oder isst du seit ein paar Tagen Ovomaltine Produkte? Du kannst es zwar immer noch nicht besser, aber offensichtlich länger!! :- ))

„Es liegt wohl eher daran,das du eine Landkartein hebräischer Keilschrift benutzt und deswegen im Laufe deines Lebens verinnerlicht hast,das NRW im Norden liegt.Schaff dir mal preussisches Material an,dann hast du Wertarbeit.“

Na diese Aussage ist mal eine echte „intellektuelle“ Herausforderung für mich! Du bis ganz allein draufgekommen oder hat Mutti dir noch helfen müssen? Ja die Keilschrift haben andere schon entwickelt und andere eben sind da noch auf den Bäumen in Pfalz herumgeklettert!

„Ich brauch das garnicht,es ist doch offensichtlich.Als "Deutscher"sollte man sein Land schon kennen.“

Ja das habe ich schon gemerkt du brauchst gar nichts, schon mit diesen kurzen Beinen ist man gestraft, gell! Ja als Deutscher, was auch immer du damit implizierst, sollte so einiges mehr noch wissen!

„Achso ich vergass das Bayern garnicht zu Deutschland gehört,na dann“

Hmm, Bayern ist zwar ein Freistaat, insoweit ist das Richtig, der Rest deiner Aussage ist doch deinem Gemüt wieder entsprechend, sehr einfältig.

„Ein wenig? Du willst also behaupten,das der Rest der bayrischen Bevölkerung so ist wie du?Das kann ich mir nicht vorstellen“

Kannst du nicht mal die einfachsten Ausdrücke in die richtigen Bahnen lecken. Burschi für dich haben Wiki erfunden! Wie war das mit der Bildung? Auch die Einbildung kann für so kurzbeinige Westfallen schon als Bildung zählen, gell!!

„Besser doppelt als garnicht,du scheinst derjenige in Bayern zu sein der nicht mitgezählt wurde“

Ne, da sind wir schon genau! Nichts mit p mal Daumen!

„Willkomen Geisterfahrer!“

Normalerweise würde ich jetzt fragen, ob du auch zum Verein der Dorfdeppen gehörst, wenn ich diese „verbalen“ Attacken lesen muss! :- ))

„Du versuchst zu rechtfertigen,das Israel eine "angebliche"illegale Waffenlieferung auf exterritorialem Boden verhindert,während sie selbst illegal Waffen in Krisengebiete exportieren. Wenn das nicht das beste Beispiel ist,ein Unrecht mit einem anderen Unrecht zu rechtfertigen,was dann?“

Was heißt hier angeblich? Nur weil deine Beine nicht nur kurz sind, sondern dein Verstand auch, muss ja alles was Israel betrifft schon im Vorhinein erlogen sein. Auch hier tendiere ich eben dazu dass die Aktion nicht ohne Beweise erfolgt wäre, wobei der geistiger Westfälische Wadenbeißer immer noch am Holzbein herumknappert. Und wenn du es noch schaffen solltest so solltest du bei deiner Antwort nicht den Kontext vergessen in welchen Zusammenhang eben meine Aussage getätigt wurde. Aber offensichtlich hast du gerade mal eine Aufmerkkeitsspanne von 2 oder 3 Minuten und was darüber hinaus geht wird aus dem Gedächtnis gelöscht!

„Eben,weil niemand das bestätigen kann heisst es ja auch "Vermutung" Ergo wurde wurde der Konvoi auf Grund von Vermutungen abgeschossen.“

Du bist der lebende Beweis warum sich viele in meine Bekanntenkreis die beruflich mit den Westfallen zu tun haben über diese Begriffsstutzigkeit aufregen. In deiner doch sehr beschränkten Sichtweise, gereift Israel aus heiterem Himmel gern Konvois an, was sie ja laufend machen, gell! Und das tun sie ohne den geringsten Anhaltspunkt! Was wurde denn transportiert? Wurde darüber schon berichtet? Waren Spielsachen, oder sonstige Hilfsmittel? Warum leugnet man es sogar von Seiten Syriens zuerst? Warum keine Bilder von Toten, die sonst doch immer um die Welt gehen wenn Israel mal angreift. Warum keine gegenteilige Beweisführung Seitens der Angegriffenen?

„ Du bestätigste es doch selbst,also was soll das ganze Gewinsel? „

Das sagt der, der immer noch am Holzbein herumknappert!!
Kommentar ansehen
03.02.2013 13:04 Uhr von daguckstdu
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
„Doch m. E.sind die so blöde,schon deshalb weil sie ohne Provokation in fremdes Territorium eingedrungen sind und sich dadurch mit der ganzen moslemischen Mischpoke angelegt haben,die sich ja schon wegen des Vorfalls zu Wort gemeldet haben.Nicht zu vergessen Russland.“

Bis jetzt merke ich immer mehr welche geistigen Defizite du doch so hast. Israel wird von der moslemische Mischpocke nicht seit gestern erst angefeindet, und wenn man schon dabei sind, aus welchen Territorium heraus fliegen denn die Raketen der Hisbollah nach Israel!? Aus der Neutralen Zone, die nicht existiert! Warum liefert Syrien überhaupt was an die Hisbollah? Ja Russland muss ja mit seiner Polit-Mafia dabei sein!

„Sowas sieht eher nach Grössenwahnsinn aus,als überlegtes Vorgehen undwir haben kein 1948 mehr,bei denen die Moslems mit Schrottwaffen kämpften.“

Es mag ja für dein kindliches Gemüt so aussehen, aber hier bei dieser Aktion jetzt von Größenwahn zu schreiben ist nicht gerade Schlau! Und die Schrottwaffen hatten die Israelis 1948 nicht die Moslem! Deren Armeen waren sehr gut ausgestattet. Schon mal angefangen und dich ein wenig informiert, oder labberst du nur auf geradewohl los in der Hoffnung das deine Gegenüber keine Ahnung hat? http://de.wikipedia.org/...

„Wir stehen wenigstens zu unserem Platz 13 und behaupten nicht auf Platz 4 zu stehen,wenns nichtmal für die Sonderschule reicht. ;)“

Auch zu Blöd meine Aussage zu prüfen? http://www.wn.de/...

Im Übrigen setze ich mich für Kinder in „Sonderschulen“ ein, was man auch heute doch eher unter Förderschulen kennt, denn den Nazis Begriff „Sonderschulen“ ist aus dem Normalen Sprachgebrauch verschwunden. Aber anscheinend zählst du auch zu dieser Gattung Mensch die die Wertigkeit des Menschen, bzw. das Leben eines Menschen nach seine Bildungsstand beurteilt, wobei du offensichtlich keine Bildung hast, denn im Grunde äußern sich nur der Ungebildet so primitiv über andere Menschen die auf unser Hilfe angewiesen sind!

Aber ich muss jetzt sagen Schorsch du westfälischer Wadenbeißer, ich muss weiter, denn das Geschmarre was jetzt von dir noch folgt kann ich auf der nächsten öffentliche Toilette lesen um die Zeit so zu überbrücken!
Kommentar ansehen
04.02.2013 08:28 Uhr von daguckstdu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sag mal hast du wirklich nichts anderes zu tun, als anderen auf den Sack zu gehen mit einer dermaßen Banalität, die du nur noch von der Bildzeitung her kennst!

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: 17-jährige ehemalige IS-Anhängerin wird wohl nicht nach Deutschland kommen
Zörbig: Flüchtlinge griffen Polizisten im Asylheim an
2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit acht Planeten gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?