01.02.13 06:09 Uhr
 1.115
 

Jetzt greift Citroën BMW und Audi an: Der DSX ist im Anmarsch

Der Französische Autobauer Citroën will jetzt mit einem neuen Modell die erfolgreichen SUV BMW X3 und Audi Q5 angreifen. Die Basis für den neuen DSX stellt der DS5.

Der ist mit rund 4,70 Metern Länge etwa so groß wie die Deutschen Kontrahenten und soll üppig motorisiert vorfahren. Geplant sind Motoren von 160 bis 200 PS. Zudem sollen zwei Elektrohybriden das Angebot komplettieren.

An den Start wird der neue DSX zu erst in China gehen, Ende 2014 soll er auch in Europa in den Showrooms stehen. Die Preise werden bei rund 39.000 Euro starten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, Audi, Citroën, Anmarsch
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basis für Dieselmanipulationen: Deutsche Autoindustrie unter Kartellverdacht
Gigantischer Rückruf von Mercedes: Drei Millionen Autos betroffen
Studie: Verbot von Autos mit Verbrennungsmotoren bringt 620.000 Jobs in Gefahr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.02.2013 16:32 Uhr von Marco73230
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Citroen greift Audi und BMW an.. lol Als nächstes greift KIA Mercedes an

[ nachträglich editiert von Marco73230 ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Islamist droht nach Haftentlassung mit Anschlägen
Mozilla-Firefox: Browser verliert massiv Nutzer
Umfrage in Berliner Schulen: Muslimische Schüler immer radikaler


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?