01.02.13 06:09 Uhr
 1.113
 

Jetzt greift Citroën BMW und Audi an: Der DSX ist im Anmarsch

Der Französische Autobauer Citroën will jetzt mit einem neuen Modell die erfolgreichen SUV BMW X3 und Audi Q5 angreifen. Die Basis für den neuen DSX stellt der DS5.

Der ist mit rund 4,70 Metern Länge etwa so groß wie die Deutschen Kontrahenten und soll üppig motorisiert vorfahren. Geplant sind Motoren von 160 bis 200 PS. Zudem sollen zwei Elektrohybriden das Angebot komplettieren.

An den Start wird der neue DSX zu erst in China gehen, Ende 2014 soll er auch in Europa in den Showrooms stehen. Die Preise werden bei rund 39.000 Euro starten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, Audi, Citroën, Anmarsch
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.02.2013 16:32 Uhr von Marco73230
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Citroen greift Audi und BMW an.. lol Als nächstes greift KIA Mercedes an

[ nachträglich editiert von Marco73230 ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fall Freiburg: Kanzlerin warnt vor pauschaler Verurteilung von Flüchtlingen
Norwegen: Unbekannter ersticht 14-Jährigen und 48-Jährige vor einer Schule
Lukas Podolski sauer auf Serdar Somunco wegen dessen Köln-Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?