31.01.13 18:06 Uhr
 261
 

China: Todesstrafe für tibetischen Mönch, weil er zur Selbstverbrennung aufrief

Ein Gericht in der chinesischen Provinz Sichuan hat am heutigen Donnerstag einen tibetischen Mönch zum Tode verurteilt. Dem Mönch wurde vorgeworfen, acht andere Personen zur Selbstverbrennung angestiftet zu haben.

Der Richter setzte nach der Urteilsverkündung die Ausführung der Strafe für zwei Jahre aus. Der Verurteilte hat eine kleine Chance, dass die Todesstrafe in lebenslängliche Haft umgewandelt wird.

Lorang Konchok soll außerdem mit der tibetischen Exilregierung und den Medien zusammengearbeitet haben, um so die internationale Aufmerksamkeit auf die Selbstverbrennungen zu lenken. Das Regime in China versucht mit aller Macht, diese Art von Berichterstattung zu verhindern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: China, Todesstrafe, Mönch, Selbstverbrennung
Quelle: www.asianews.it

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

La Réunion: Surfer von Hai zerfleischt
Japan: Zoo töten Affen, weil sie Gene einer "invasiven fremden Art" tragen
Barcelona: Polizei stoppt unter Drogen stehenden Lkw-Fahrer mit Schüssen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.02.2013 07:51 Uhr von dajus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wie wird das Urteil vollstreckt?
Kommt er auf nen Scheiterhaufen?
Kommentar ansehen
01.02.2013 08:47 Uhr von Val_Entreri
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ist das jetzt staatlich subventionierte Selbstständigkeit ?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?