31.01.13 14:38 Uhr
 2.148
 

Frauentennis: Hohe Strafen gegen Stöhnerinnen geplant (Update)

Vielen geht das mittlerweile teilweise extrem laute Stöhnen der Spielerinnen beim Frauentennis auf die Nerven und nun plant die WTA-Chefin Stacey Allaster Gegenmaßnahmen.

Die Spielerinnen sollen hohe Strafen zahlen, wenn sie weiterhin so geräuschvoll spielen sollten.

"Wenn Spielerinnen stöhnen, müssen sie es sich eben abtrainieren. Jungen Athletinnen soll das Stöhnen gar nicht beigebracht werden", so Allaster.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Strafe, Tennis, WTA, Stöhnen, Regelwerk
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher
Doping/Wada: Mehr als 1.000 russische Sportler sind Dopingsünder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.01.2013 15:10 Uhr von Jolly.Roger
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
Na endlich!

Ich verstehe es ja, bei einem schwierigen Schlag, an den man gerade noch rankommt. Aber andauernd zu stöhnen oder zu kreischen, wie es manche ja machen, ist lächerlich.

Das soll doch nur der Ablenkung der Gegnerin dienen. Gut dass jetzt endlich was unternommen wird.
Kommentar ansehen
31.01.2013 15:39 Uhr von Hawl
 
+22 | -1
 
ANZEIGEN
wie wärs mit nem Berufswechsel, es gibts Branchen da ist das Stöhnen ausdrücklich erwünscht ;-)

[ nachträglich editiert von Hawl ]
Kommentar ansehen
31.01.2013 16:40 Uhr von Schaumschlaeger
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
Leute, sucht euch einen anderen Sport, wenns euch stört oder nehmt Ohropax mit.
Kommentar ansehen
31.01.2013 16:53 Uhr von kathrinchen
 
+4 | -12
 
ANZEIGEN
Das Stöhnen ist wohl weniger das Problem als die schmutzige Phantasie derer, die sich da was bei denken ;-)
Kommentar ansehen
31.01.2013 17:11 Uhr von uwele2
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Es sollte nur stöhnen dürfen die auch feucht wird
Kommentar ansehen
31.01.2013 17:15 Uhr von BiggRed
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Durch das Stöhnen beim Schlagen hat die Spielerin auch einen vermeintlichen Vorteil, denn so hört die Gegnerin nicht genau, wie sie den Ball trifft... naja, ich finds auch ätzend^^
Kommentar ansehen
31.01.2013 18:08 Uhr von Schnaporza
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Endlich ! Das wird auch Zeit, denn diese geräuschvolle Spielweise ist wirklich nervtötend, nicht nur für den jeweiligen Gegner der Stöhnerin, sondern vorallem auch für die Zuschauer.
Kommentar ansehen
31.01.2013 22:09 Uhr von Jolly.Roger
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Gabriela Sabatini würde ich jetzt als Erste nennen, die hat auch gerne mal gestöhnt, aber deutlich dezenter als Seles oder gar Asarenko.

Ich kann mir ehrlich gesagt kein Spiel von solchen Ladies anschauen weil mir das zu blöd ist, ich immer lachen muss weil es sich so übertrieben und doof anhört und ich mich nicht auf den Ballwechsel konzentrieren kann. Dürfte für den Gegner ähnlich sein...
Und wie schon gesagt wurde, hört man den eigentlichen Schlag auch nicht mehr, was gar nicht so unwichtig ist wie es sich jetzt anhört.



@ kathrinchen:
Bei diesem übertriebenen, lächerlichem Geschrei braucht man verdammt viel schmutzige Phantasie, um da ne schmutzige Phantasie zu entwickeln. Das würde ohne Ton einfacher gehen... ;-)

[ nachträglich editiert von Jolly.Roger ]
Kommentar ansehen
31.01.2013 23:44 Uhr von meep
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe mal Sharapova live gesehen und da fiel einem das Gekreische gar nicht auf.
Zu hause vor dem TV ist sie allerdings kaum ertragbar. Liegt wohl an den Mikrofonen, die hinter der Grundlinie an der Bande befestigt sind, sodass das dann im TV deutlicher rüber kommt.
Kommentar ansehen
31.01.2013 23:56 Uhr von HyperSurf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei Sharapova und Erani ist es schon ziemlich extrem und nervig. Bei Azarenka finde ich es z. B. ok.
Kommentar ansehen
01.02.2013 00:07 Uhr von Dufte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na endlich...
Dieses dumme gestoehne vor allem von Azarenka & Sharapova geht mir so dermaßen aufn Zeiger...

Wann immer eine der beiden spielt zapp ich innerhalb einer Sek. weg...

Hoffentlich muessen die beiden haesslichen Tussen viel zahlen...
Kommentar ansehen
03.02.2013 19:24 Uhr von Humpelstilzchen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Frauen und Klappe halten? Da bin ich Mal gespannt!!!

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falschnachricht bei Facebook: Grünen-Politikerin Künast stellt Strafanzeige
Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Syrien: Islamischer Staat (IS) nimmt wichtige Gasfelder ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?