31.01.13 11:49 Uhr
 15.470
 

GB: Mann findet bei einem Spaziergang Erbrochenes, das über 100.000 Pfund wert ist

Als der Hund von Ken Willman aus Morecambe aus Lancashire bei einem Spaziergang einen übel riechenden Klumpen gefunden hat, hätte der Mann nie denken können, dass es sich dabei um einen wahren Schatz handelt.

Der Klumpen war nämlich das Erbrochene von einem Pottwal, auch Ambra genannt. Ambra wird in der Parfumindustrie verwendet und wird von Spezialisten sehr geschätzt.

Der Wert des Gefundenen wird auf 100.000 britische Pfund geschätzt, umgerechnet 116.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Euro, Spaziergang, Erbrochenes
Quelle: www.mirror.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schleswig-Holstein: Hirsch findet neues Zuhause bei Rinderherde
Facebook: User mit Beruf "Vergaser im KZ Auschwitz" trotz Meldung nicht gesperrt
Irland: Abgeordneter fordert Militäreinsatz gegen Rhododendron-Plage

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.01.2013 12:47 Uhr von Azureon
 
+43 | -1
 
ANZEIGEN
alle jahre wieder die gleiche news...
Kommentar ansehen
31.01.2013 12:49 Uhr von Maedy
 
+17 | -3
 
ANZEIGEN
warum nicht gleich schreiben:
GB: Mann findet bei Spaziergang Ambra,das über 100.000 Euro wert ist.
Kommentar ansehen
31.01.2013 13:15 Uhr von Funkensturm
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
erinnert mich an ne Futurama Folge XD
Kommentar ansehen
31.01.2013 13:22 Uhr von DarkPhoenix
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
@Maedy

Weil Kotze zum ankicken interessanter wirkt als ein Begriff den niemand kennt
Kommentar ansehen
31.01.2013 13:28 Uhr von Shiftleader
 
+26 | -0
 
ANZEIGEN
bin auch kurz vorm erbrechen. erbitte angebote.
Kommentar ansehen
31.01.2013 13:28 Uhr von gugge01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nun Mal sehen ob er das Geld auch bekommt.

Soweit ich weiß ist alles was an Englands Küste angespült wird erst einmal Eigentum der Krone. Diese kann auf den Fund verzichten! Muss sie aber nicht.

Man kann allerdings eine Lizenz erwerben damit sind Funde bis zu einer gewissen Grenze Steuerfrei!
Kommentar ansehen
31.01.2013 13:34 Uhr von Pumba1986
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Ich sprüh mir Walkotze in die Fresse? O_o
Kommentar ansehen
31.01.2013 14:15 Uhr von solar74
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Nur ne Frage, WebReporter irving : Dieser Artikel ist mir schon seit bald 1 Jahr bekannt. Wie kommst du jetzt nach 1 Jahr auf diese News??? Hast die irgendwo ausgegraben?
Kommentar ansehen
31.01.2013 15:21 Uhr von Daeros
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Graf.Crackula
Damit keine Pottwale wegen dem Ambra abgeschlachtet werden.
Kommentar ansehen
31.01.2013 15:23 Uhr von CrazyCatD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
31.01.2013 19:59 Uhr von Schnoile1981
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Super... Walkotze....
Kommentar ansehen
31.01.2013 20:42 Uhr von Kanga
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und ich dachte schon...
er hätte das von meinem Hund gefressene Diamanten-Halsband gefunden
Kommentar ansehen
01.02.2013 01:09 Uhr von dazedpict
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schwachsinn.

Ambra ist nichts wert, es findet höchstens in der Homöopathie Anwendung.
Kommentar ansehen
01.02.2013 13:03 Uhr von Rexmund
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Musste an die letzte Tatort folge denken mit dem ausgekotzen Heroin päkchen

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Trump sagt Teilnahme am Dinner mit Korrespondenten im Weißen Haus ab
Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt
New Orleans/USA: Auto rast bei Faschingsumzug in Menschenmenge - 28 Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?