31.01.13 11:07 Uhr
 521
 

Grevenbroicherin Erika Czerny möchte Nachtbus nach Düsseldorf

"Der Nachtbus hält bei uns nicht. Neukirchen wird vernachlässigt", erklärt Erika Czerny. Die 70-jährige Grevenbroicherin möchte gerne das Düsseldorfer Kulturangebot neben eigenem PKW und Taxi mit dem Nachtbus erreichen.

Die Stadt winkt bereits ab. Mit einem städtischen Ansatz von knapp 5.000 Euro lässt sich nicht für alle Ortsteile eine Nachtversorgung einrichten.

"Wir haben mit dem Busverkehr Rheinland Fahrtrouten erarbeitet, bei der mit unseren begrenzten Mitteln möglichst viele Stadtteile angefahren werden", erklärt Stadtsprecher Andreas Sterken.


WebReporter: HalloFreunde
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Kultur, Düsseldorf, Nacht, Bus
Quelle: www.ngz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.01.2013 11:35 Uhr von Morbid.M1
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Interessant .... echt ...
Kommentar ansehen
31.01.2013 11:52 Uhr von crushial_jun
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ist genauso interessant wie die Auswirkung der Sonneneinstrahlung auf die Zierpflanzen
Kommentar ansehen
31.01.2013 11:52 Uhr von blade31
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und ich möchte eine lebenslange Sofortrente...
Kommentar ansehen
01.02.2013 13:15 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mir würde eine gute Currywurst auf Teneriffa schon reichen....

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?