30.01.13 20:24 Uhr
 56
 

Dirk Lauckes neues Theaterstück "Der Bossnapper" ist eine Kapitalismus-Komödie

Dirk Lauckes neues Theaterstück heißt "Der Bossnapper" und ist eine Kapitalismus-Komödie. Die Kapitalismus-Komödie erzählt von Verlierern im Ruhrpott.

Jimi Bowatski hat seit sieben Jahren für seinem Chef alles getan. Er hat sich die Schulter zerschlissen, drei- oder viermal die Hand fast abgesägt und dann wurde er trotzdem entlassen.

Dies empfindet er als Schweinerei. Mit einem Schweinebolzenschussgerät bereinigt er schließlich das Problem. Am 3. Februar ist die Uraufführung im Schauspielhaus Bochum.