30.01.13 20:14 Uhr
 883
 

USA: Halbnackter Mann singt Polizisten ein Ständchen und masturbiert dabei

Osmer H. wurde jetzt verhaftet, weil er beschlossen hat, Polizisten in seiner Stadt mit einem Ständchen zu beglücken.

Um seinen Auftritt wirkungsvoller zu gestalten, hat der Mann allerdings eine interessante Wahl getroffen. Er stellte sich ohne Hose hin und masturbierte dabei.

Erstaunlicherweise fanden die Beamten seinen Auftritt nicht unterhaltsam. Der 33-Jährige wurde verhaftet und unter anderem wegen der Trunkenheit angeklagt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Mann, Polizei, Masturbation, Ständchen
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizei kann Bandenchef wegen Kothäufchen neben Tatort ermitteln
Weil am Rhein: Mit Haftbefehl Gesuchter stellt sich wegen frostiger Kälte Polizei
Los Angeles: Videothek bietet nur einen Film an - 14000 Kopien von Jerry Maguire

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2013 20:46 Uhr von Humpelstilzchen
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Also Ärger über eine öffentliche Erregung?
Kommentar ansehen
31.01.2013 18:30 Uhr von fritz riemer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...hat der Mann allerdings eine interessante Wahl getroffen.
sehr gut beschrieben das Ganze :LOL
Kommentar ansehen
31.01.2013 19:18 Uhr von Humpelstilzchen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Der hätte sich Mal lieber richtig am Riemen reißen sollen!!!
Kommentar ansehen
01.02.2013 08:41 Uhr von Val_Entreri
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Schelm, wer Böses dabei wankt !
Kommentar ansehen
02.02.2013 09:01 Uhr von Schnoile1981
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sie haben ihm also nicht applaudiert? Na sowas...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rassistischer Deutschland Hasardeur macht Propaganda
Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?