30.01.13 18:55 Uhr
 384
 

Rihanna erklärt, was sie an Chris Brown findet

Zum ersten Mal bestätigt Rihanna nicht nur ihre Beziehung mit Chris Brown, sondern verrät auch, warum sie nicht von ihm loskommt.

In der neuen Ausgabe der Zeitschrift "Rolling Stone" spricht sie eingehend über ihre Wut nach seinem tätlichen Angriff auf sie und dass sie ihm eine Lektion zu lehren gedachte.

Weiter beschreibt sie, wie sich die Liebe heute verändert hat und weshalb sie daran glaubt, dass es heute zu keiner gewaltsamen Auseinandersetzung mit ihm mehr kommen kann.


WebReporter: Aurora_075
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Beziehung, Rihanna, Chris Brown
Quelle: www.celebrity.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rapper Chris Brown verhaftet: Er soll Frau mit Pistole bedroht haben
Nach Anzeige wegen Körperverletzung: Chris Brown wettert gegen Ex-Manager
Chris Brown leistet sich Ausraster während Konzert - Fan an den Kopf getreten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2013 19:41 Uhr von kss81
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
sie findet ihn schlagfertig.
Kommentar ansehen
30.01.2013 23:21 Uhr von El-Diablo
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
sie steht auf seine fetten faustschläge in der fresse.
Kommentar ansehen
31.01.2013 08:38 Uhr von derSchmu2.0
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Der Typ ist halt ne Wucht, schlägt ein wie ne Bombe.
Und Stockholm ist um einen Bürger reicher..aber das hat man auch schon vor Monaten geahnt...entweder das oder die Alte muss verdammt "gut" im Bett sein...
Kommentar ansehen
01.02.2013 10:37 Uhr von Enny
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Jung, dumm und unglaubwürdig.
Sie hat nix begriffen und der Typ hat sich und wird sich auch nicht ändern. Denn er ist nicht fähig dazu.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rapper Chris Brown verhaftet: Er soll Frau mit Pistole bedroht haben
Nach Anzeige wegen Körperverletzung: Chris Brown wettert gegen Ex-Manager
Chris Brown leistet sich Ausraster während Konzert - Fan an den Kopf getreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?