30.01.13 17:02 Uhr
 5.715
 

So verhindern Ameisen Stau auf ihren Straßen

Ein Pheromon markiert den Weg einer Ameise von Nest zur Futterquelle. Dadurch sollen andere Ameisen angelockt werden, den gleichen Weg zu gehen.

Wie es dabei zu keinem Verkehrstau kommt, haben Wissenschaftler jetzt herausgefunden.

Wenn die Anzahl der Tiere so steigt, dass es zu einem Stau kommen könnte, geben sie weniger Pheromone ab. Dadurch verliert der Weg an Attraktivität.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paderlion
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, Stau, Ameise, Pheromon
Quelle: www.wissenschaft-aktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler warnen vor Aussterben der Giraffen
Klimawandel - Touristenattraktionen wie Great Barrier Reef vor dem Aus?
Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2013 17:05 Uhr von Sir-Pumperlot
 
+22 | -2
 
ANZEIGEN
wie können wir das nun auch für unseren straßenverkehr nutzen?^^
Kommentar ansehen
30.01.2013 18:04 Uhr von Leeson
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Für die Berliner Straßen würde schon das Einhalten des Sicherheitsabstandes reichen.
Aber nein, da wird noch dich aufgefahren, so dass jeder dahinter Bremsen muss.
Rückstau ist die Folge.
Kommentar ansehen
30.01.2013 18:04 Uhr von Child_of_Sun_24
 
+0 | -9
 
ANZEIGEN
Bei uns würd das höchstens klappen wenn man dann auf der Strecke mehr Sprit verbrauchen würde, aber 1€ Jobbe dafür abzustellen mit Schläuchen auf der Autobahn hinter den Autos herzurennen ist da wohl keine Lösung :D
Kommentar ansehen
30.01.2013 19:25 Uhr von ohyeah
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
sie sind uns so überlegen :)
Kommentar ansehen
30.01.2013 20:06 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ohyeah
"sie sind uns so überlegen :)"

Das kannst du laut sagen ^^

Hab gerade nen Film gesucht, bei dem sie zusammen ne Zigarette in ihrem Bau löschen, net gefunden, aber der hier scheint auch interessant, vieleicht kommts ja drin vor.

http://www.youtube.com/...

Kurz reingeschaut, da ist ne Sorte Ameisen, die sich sogar Haustiere hält, das tut neben ihnen und den Menschen kein anderes Lebewesen auf der Erde....war mir jetzt neu, aber interessant.

[ nachträglich editiert von Bibabuzzelmann ]
Kommentar ansehen
30.01.2013 22:55 Uhr von Gorxas
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Etwas grundlegendes: in der Natur gibt es keinerlei Stau!

Den Stau auf Autobahnen verursachen nur die Autofahrer selbst, wie eben durch arrogantes und/oder egoistisches Fahrverhalten bei Baustellen/Hindernissen oder eben durch Unfälle.

Außerdem kann man das mit Ameisen nicht vergleichen... Fußgänger verursachen ebenfalls keinen Stau und was anderes sind Ameisen nicht ^^
Kommentar ansehen
30.01.2013 23:04 Uhr von bigpapa
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Meine ernste Private Studie gegenüber der Logik.

Bei uns im Ort ist das Kreisverkehrssyndrom ausgebrochen.
Auf einer Strecke von ca. 1 Km 5 Kreisel.

In der Logikanalyse ist das Schneller als die 3 Ampelanlagen die da vorher standen. In der Praxis ist seitdem aber dauernt Rückstau.

Das Problem sind die Autofahrer, und ihre Angst und die Unfähigkeit der Vorausplanung. Die halten an jeder Einfahrt in den Kreisverkehr an, dann links - rechts - links gucken und dann endlich mal langsam da rein fahren. Da es sich um kleine Kreisverkehre handelt, kann ich den Verkehr schon vorher klar übersehen, ich sehe also schon bei der Anfahrt an den Kreisverkehr ob ich halten muss oder durchziehen muss. Ich habe noch nie so eine guck-orgie gemacht.

Diese Ameisen da machen es nämlich genau so. Sie planen voraus. Sie merken das der Weg nicht attraktiv ist, und wählen einen anderen.
Und was nicht in der News steht, Ameisen halten die Geschwindigkeit des Vordermanns. Wenn der Autofahrer das mal lernt, dann gibt es fast keine Staus.

Gruß

BIGPAPA
Kommentar ansehen
31.01.2013 01:20 Uhr von Jolly.Roger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@bigpapa:
Dein Schilderung wundert mich keineswegs, ich sehe immer wieder Leute, die am oder im Kreisverkehr links blinken....


Leider kann man das Prinzip der Ameisen kaum auf unseren Straßenverkehr anwenden, da wir uns in den seltensten Fällen einfach mal schnell ein anderes Ziel suchen können. Ansätze mit Alternativ-Routen gibts ja schon...
Kommentar ansehen
31.01.2013 01:31 Uhr von solar74
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Verhältnismässiger Blödsinn, warum das auf Ameisenstrassen kein Stau entsteht....

Sollte mal irgendwo ein Stau sein, klettern die Ameisen ja auf einander drauf bzw. überholen so den Verkehr.

Wie wenn sie das Wasser überqueren wollen, bauen Sie sich aus ihren eigenen Körper eine Brücke, gar ein Floss. Die Mehrheit wird wohl ersaufen. Aber das ist das soziale Leben der Ameisen : Das Wohl (Sicherheit) von vielen ist mehr zu Gewichten, als das von Einzelnen. Daher Opfern sich viele des Staates aus sozialem Grund für die eigene Bevölkerung. Man beachte mal ein Dokumentarfilm der Wanderameise in Südamerika.

Aber es stimmt schon, sie legen eine Pheromon auf die Strasse, aber das auch nur, um zu erkennen, wo das eine Lager bzw. Eingang ist, wo das andere, wo die Brutstätte, wo die Königin, wo die Vorratskammer etc. Die Drohnen legen dann deine Spur, wenn Sie den Hinweis geben wollen, hier durch müsst ihr gehen, da hab ich was zum fressen gefunden bzw. was ihr Sammeln müsst. Und das wusste ich schon seit meiner Kindheit aus der Schule. Die Info kommt irgendwie 30 Jahre zu spät und wahrscheinlich wusste man das schon, als man die Ameise zum ersten mal studierte.
Kommentar ansehen
31.01.2013 03:48 Uhr von amaxx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@benjaminx

du hast auch noch keine umweltzone gesehen, oder?
Kommentar ansehen
31.01.2013 10:48 Uhr von bigpapa
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Jolly.Roger

Nur zu deiner Info.

Bei der Ausfahrt aus einen Kreisverkehr MUST du Blinken, Ich verweise mal auf folgenden Link : http://www.bussgeldkatalog.biz/...

Zitat: Der Automobilclub ADAC weist darauf hin, dass das Blinken beim Einfahren in den Kreisverkehr zu den häufigsten Fehlern zählt. Während das Blinksignal in diesem Fall verboten ist, ist das Setzen des Blinkers beim Verlassen des Kreisels Vorschrift. Hier ist zu beachten, dass kreuzende Radfahrer und Fußgänger Vorrang haben.

Ergo : Rein = nein // Raus = JA Was sogar Sinn macht.

Gruß

BIGPAPA

p.s. ; Ich fahre nur ein Roller aber die Knollen sind genau so teuer :)
Kommentar ansehen
31.01.2013 11:01 Uhr von Jolly.Roger
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@bigpapa:
"Nur zu deiner Info.

Bei der Ausfahrt aus einen Kreisverkehr MUST du Blinken..."

Ja, aber nicht LINKS.... ;-)

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vorsätzlicher Bankrott? Ex-Drogeriechef Anton Schlecker muss auf die Anklagebank
Forbes-Liste: Basketballer Michael Jordan ist reichster Sportler der Geschichte
Tennis: Boris Becker würde auch als Frauen-Trainer arbeiten wollen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?