30.01.13 15:31 Uhr
 2.835
 

Fußball: Borussia Mönchengladbach will Teemu Pukki verpflichten

Noch ist das Winter-Transferfenster offen. Auf Schalke bahnt sich ein Last Minute Transfer an.

Teemu Pukki ist mit seiner wenigen Einsatzzeit unzufrieden. Er möchte wechseln. Gladbach scheint Interesse zu haben.

Schalke-Manager Heldt bestätigt: "Es gibt einige Anfragen für ihn. Allerdings haben wir mit Huntelaar und Marica nur zwei echte Stürmer. Das Ganze muss also wohl überlegt sein."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paderlion
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Schalke 04, Borussia Mönchengladbach, Teemu Pukki
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2013 16:34 Uhr von Pr1nZ_iVe
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Nach der Verletzung Marica´s würde ich das eher ins Reich der Fabeln einordnen.

Und was soll das Bild? Hauptsache ein Fußballer?

[ nachträglich editiert von Pr1nZ_iVe ]
Kommentar ansehen
30.01.2013 17:07 Uhr von Slaydom
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich versteh auch nicht wieso Marica Pukki vorgezogen wurde bisher, Marica ist ein extrem schlechter Stürmer, von daher hoff ich jetzt, dass Pukki mehr Einsatzzeit bekommt.
Das er unzufrieden ist kann ich gut verstehen.
Kommentar ansehen
30.01.2013 18:01 Uhr von FredDurst82
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Morgen glaube ich um 18 Uhr schließt unser Transfermarkt. Also "wohl überlegt" sollte schnell passieren :D
Kommentar ansehen
31.01.2013 09:06 Uhr von TieAss
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube, Pukki ist weg ;-)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?