30.01.13 12:09 Uhr
 2.949
 

Ausgerechnet deutsches Pärchen gewinnt britischen Bed-&-Breakfast-Wettbewerb

Das beste britische Bed & Breakfast wird im südenglischen Bath betrieben, wie nun ermittelt wurde.

Doch das preisgekrönte "Athole Guesthouse" wird ausgerechnet von einem deutschen Pärchen betrieben und die englische Presse nimmt dies mit Humor.

"Erst das Elfmeterschießen, und nun machen die Deutschen auch noch das beste English Breakfast", so die "Western Daily Press".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutschland, Gewinn, Wettbewerb, Pärchen, Bed and Breakfast
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2013 12:48 Uhr von NetCrack
 
+8 | -10
 
ANZEIGEN
Das wundert mich auch nur wenig, was die Britten so als "Breakfast" bezeichen kommt bei uns in die Tonne.
Kommentar ansehen
30.01.2013 13:47 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@aberaber - watt essen denn wir Deutschen so zum Frühstück?
Kommentar ansehen
30.01.2013 14:41 Uhr von PrinzAufLinse
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
genau!! Wer jemals in den Genuß gekommen ist einen englischen Kaffee zu konsumieren, der weiß warum England eine Teetrinkernation ist.

[ nachträglich editiert von PrinzAufLinse ]
Kommentar ansehen
30.01.2013 14:45 Uhr von nanny_ogg
 
+3 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.01.2013 15:02 Uhr von Suffkopp
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
@nanny_ogg - Du redest von Vorurteilen und schreibst gleichzeitig "Ihr Krauts"? Jaja - brüll weiter - aber geh in den Keller
Kommentar ansehen
30.01.2013 15:52 Uhr von aminosaeure
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe in UK gefrühstückt und fand es gut.
Kommentar ansehen
30.01.2013 16:02 Uhr von Selle
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Naja die Geschmäcker sind verschieden. Ich persönlich Frühstücke gar nicht.

Ich glaube der einzige Unterschied zwischen "Gepflogeneheiten" ist, dass es in UK auch Bohnen und Chips zum Frühstück gibt. Ansosnten ist alles gleich...Brot, Wurst, Käse, Müsli, Obst , Eier, Speck etc.

Allerdings Frage ich mich noch heute, wie man Pommes mit Essig essen kann^^
Kommentar ansehen
31.01.2013 00:16 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...ein englisches Frühstück besteht ja nun aus gebackenen Bohnen, angebratenen Tomatenscheiben, Toastbrot, Marmelade, gebratenem Speck, Spiegelei, Cornflakes oder Müsli, dazu gerne etwas Obst und O-Saft- ja, alles zusammen.
Da würde ich jetzt doch mal gerne wissen, inwiefern unser Frühstück da besser sein sollte.

Wenn ich EINES vermisse, wenn ich nicht in England bin, so ist es das leckere Frühstück.
Nein, eine Stulle und und ein Kaffee sind definitiv NICHT besser.
Kommentar ansehen
31.01.2013 06:15 Uhr von Aviator2005
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich habe in UK gefrühstückt.....

.... und habe überlebt..

God shave the Queen

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?