29.01.13 14:41 Uhr
 612
 

Feuerhölle in Disco: Junge Frau bat per Facebook um Hilfe (Update)

Bei einer Studentenparty in Brasilien sind herrschte großes Chaos und die Besucher der Discothek taten alles, um aus der Feuerhölle zu entkommen (ShortNews berichtet).

Die junge Frau Michelle Cardoso bat öffentlich per Facebook um Hilfe. Die Hilfe kam jedoch leider zu spät. Die Frau kam in den Flammen um.

Bei dem Brand in der Discothek in Brasilien sind nach Polizeiangaben 234 Personen gestorben und weitere 80 verletzt worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Rexmund
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Facebook, Junge, Hilfe, Disco
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kopenhagen: Grausam zugerichteter Frauentorso aufgetaucht
Bundesverfassungsgericht stärkt Hartz-IV-Empfänger-Rechte bei Heizkosten
Indien: Gericht untersagt islamische "Sofort-Scheidungen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2013 15:11 Uhr von stezel
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
die Türsteher haben keinen rausgelassen weil die Rechnung für die Getränke noch nicht bezahlt wurden.
Kommentar ansehen
29.01.2013 15:31 Uhr von Rexmund
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hier im Süden von Deutschland gibt es auch viele Discotheken die erst am Ende abkassieren wenn man den Club verlässt. Bezahlen tut man meistens mit einer Karte die alles registriert was man bestellt hat.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt
Gartenarbeit: Akku statt Kabelsalat
Michael-Jackson-Anwalt verteidigt nun Bill Cosby in Missbrauchsprozess


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?