29.01.13 13:54 Uhr
 267
 

Malaysia: Seltsames Elefantensterben

Zehn tote Zwergelefanten sorgen derzeit auf Borneo (Malaysia) für Aufsehen.

Laut Angaben von Wildhütern verendeten die kleinwüchsigen Dickhäuter in den letzten drei Wochen unter mysteriösen Umständen. Offiziellen Angaben zufolge seien die Tiere mit höchster Wahrscheinlichkeit an einer Vergiftung verendet.

Ob eine vorsätzliche Tat dahinter steht, sei jedoch noch nicht geklärt, so der Umweltminister der Region Sabah. Er kündigte eine Untersuchung und gegebenenfalls harte Strafen für die Täter an.


WebReporter: deereper
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Elefant, Malaysia, Untersuchtung
Quelle: orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?