29.01.13 13:00 Uhr
 7.934
 

Fastfood-Krieg: Kentucky Fried Chicken startet große Medienkampagne in Deutschland

Die Fastfood-Kette Kentucky Fried Chicken wird zukünftig gegen die etablierten Ketten wie McDonalds, Burger King und Subway mit landesweiter TV-Ausstrahlungen antreten, um Marktanteile für sich zu gewinnen.

Marketing-Direktor von KFC Deutschland möchte in Zukunft eine "neue Qualität" im Fastfood-Markt erreichen und setzt sich ein hohes Ziel und zwar will er KFC zur beliebtesten Marke im Fastfood-Segment machen.

Außerdem soll die Anzahl der KFC-Märkte in Deutschland mehr als verdoppelt werden. die Aktuellen 92 Filialen sollen bis 2015 auf über 200 erhöht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Rexmund
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Krieg, Werbung, Marketing, Fastfood
Quelle: www.horizont.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McDonald´s verlegt Zentrale wegen Steuerermittlungen von Luxemburg nach London
Schweiz: Firmen müssen Luxusuhren wegen mangelnder Nachfrage rückimportieren
Bombardier streicht 2.500 Stellen in Deutschland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

36 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2013 13:09 Uhr von tullamore_dew
 
+20 | -19
 
ANZEIGEN
Ich bin kein Fastfood-Fan, kenne aber natürlich alle großen Anbieter. Kentucky finde ich leider seit jeher sehr schwach was den geschmack angeht.
Es ist nicht schlecht aber schmeckt ungewürzt und weichgekocht.
Dann doch lieber Burger King oder nen ordentlichen Döner.
aber am besten ist immernoch zu hause frisch kochen.
Kommentar ansehen
29.01.2013 13:13 Uhr von AlphaTierchen1510
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
Also ich gehe da so schon sehr gerne hin. Nur sollten sie den Hotwings Day wieder einführen.

Und die Hotwings werden eh immer Teurer.
vor 1 1/2 Jahren 11Box 4,49
vor 1 Jahr 11Box 4,99
vor 1/2 Jahr 11 Box 5,49
Jetzt 11Box 5,79
Kommentar ansehen
29.01.2013 13:23 Uhr von phiLue
 
+24 | -7
 
ANZEIGEN
Ich würde auch sagen das erstmal mehr Fillialen her müssen... in meiner Umgebung ist keiner, der nächste ist 100km weit weg und das obwohl ich in einer nicht all zu kleinen Stadt lebe.

Ansonsten... wenn ich mal hin komme, dann gibts immer scharfes Chicken im Eimer. Was gibt es geileres als aus nem Eimer zu fressen :D

[ nachträglich editiert von phiLue ]
Kommentar ansehen
29.01.2013 13:27 Uhr von Misuke
 
+10 | -8
 
ANZEIGEN
wie mein Vorredner schon sagt das einzigst geile is der Eimer hotWings
den Rest kann man wegschmeissen und das zurecht ...sollen statt ne Medienkampagne zu führen erstmal Qualität und Geschmack in ihren Laden bringen
Kommentar ansehen
29.01.2013 13:45 Uhr von Trasher73
 
+3 | -11
 
ANZEIGEN
wie schon gesagt wurde zu wenig fillialen!aber frisch koch ist tausendmal besser u gesünder...aber ab u an mal geh ich auch sehr gerne zu Kentucky u kauf mir einen eimer wings die sind echt klasse!MC u BK drauf kann ich sehr gut verzichten!
Kommentar ansehen
29.01.2013 13:46 Uhr von Jaqulz
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Hät ich nen Laden in er nähe würde ich auch dort essen, aber da es hier weit und breit keinen gibt, hilft auch kein Tv spot
Kommentar ansehen
29.01.2013 13:51 Uhr von Rexmund
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Diese News habe ich als Test eingeliefert um zu sehen wie wenig sich die Leser für News interessieren die Ihre Freiheit betrifft. Ab heute gibts nur noch Fast-Food news und dann kaufe ich mir einen Porsche aus den ganzen Shorties
Kommentar ansehen
29.01.2013 13:52 Uhr von AlphaTierchen1510
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
eigentlich gibt es eh nur Hotwings und Coleslaw die gut schmecken^^

Und jaa viele Läden haben die nicht. Glaube in Berlin nur 4 oder 5 Stück
Kommentar ansehen
29.01.2013 13:57 Uhr von brad41x
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
@tullamore_dew

es geht hier um Kettenfastfood. da können wir mit deinem örtlichen Dönermann wenig anfangen. da würd ich glatt sagen, du vergleichst äpfel mit bananen
Kommentar ansehen
29.01.2013 14:18 Uhr von maxyking
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
ich war für 6 Jahren das erste mal in Deutschland bei KFC und vor nem Monat nochmal und ich muss sagen das es beide male überteuert und geschmacklos ist.
Kommentar ansehen
29.01.2013 14:43 Uhr von Endgegner
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@tullamore_dew: Was KFC "schmeckt ungewürzt"?? Sonst löffelst du nur Glutamat oder wie?

@Rexmund: Was hat das mit Freiheit zu tun? Die Freiheit mir Fastfood auszusuchen oder wie?
Kommentar ansehen
29.01.2013 14:43 Uhr von Funkensturm
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Hab mich heute schon gewundert als ich die Webung gesehn hab. Aber so lang kein so ein laden im Umkreis von 1 km ist werd ich nich hingehen. (in dem umkreis sind duzende döner läden pizzen MC Doof burger king etc.)
Kommentar ansehen
29.01.2013 15:17 Uhr von cyrus2k1
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Bei KFC habe ich mir eine Salmonellen-Vergiftung geholt!

Drecksladen!
Kommentar ansehen
29.01.2013 15:27 Uhr von Hidden92
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Ich finds recht lecker, aber hingehen tu ich nur wenn ich mal wieder zum Straßenverkehrsamt muss, das ist nämlich genau so weit weg wie der Laden, und das ist nicht grade in der Nähe.

Wenn Fastfood dann Subway oder nen Döner, da hat man wenigstens noch was halbwegs gesundes und es schmeckt gut. Bei McDonalds war ich schon Jahre nichtmehr, die Preise sind absolut überzogen und satt ist man von dem Zeug auch nur 10 Minuten.
Kommentar ansehen
29.01.2013 16:11 Uhr von tullamore_dew
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@highnrich1337

falls du mich meinst. nein, sowas haben wir noch nie benutzt. das einzige was wir in pulverform haben sind gewürze und gemüse/hühnerbrühe.
maggi-scheiße schmeckt nicht und is nur was für faule dumme leute.
Kommentar ansehen
29.01.2013 16:22 Uhr von Deejah
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Solche Konzerne werden von mir prinzipiell boykottiert. Da hilft auch keine Werbung.
Kommentar ansehen
29.01.2013 16:45 Uhr von Prachtmops
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
oh man was soll das denn hier wieder?
ständig diese sülzköppe die einem vorjaulen das fast food ja soooo ungesund ist und frisch kochen das einzig wahre ist.

ja toll super oder?

der boom an fast food in deutschland, ist natürlich nur so, weil alle gerne und aufwendig zuhause kochen oder?
niemand geht fast food essen, aber die ketten haben immer mehr kohle.
fast food ist wie die bild zeitung... keiner liest die zeitung, aber sie ist die meistverkaufte.
und beim fast food: keiner isst es, aber die ketten werden immer größer.

dann fresst euer zeug doch zuhause und lasst uns ungesunde menschen doch in ruhe!
ich hab kein bock nach nem kinoabend mit freunden noch in der bude rumzukochen, danach abzuspülen und tot ins bett zu fallen.
da gehts nachen kino mal eben zu mcdonalds oder burger king.
oder wenn ich nen harten stressigen tag hatte, kommt auch ne pizza von der pizzeria.
zumal "auswährts" essen heutzutage fast billiger ist, wie selber kochen.
wenn ich für mich mein mittagessen mache, kann ich mit strom und aufwand (zubereiten, abwaschen usw) locker 5 euro rechnen.
da kann ich gleich zur pommesbunde flitzen oder mir nen döner holen, der nichtmal wirklich ungesund ist.
ich spar mir das abwaschen und bin pappsatt.
Kommentar ansehen
29.01.2013 17:02 Uhr von Rexmund
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Sag doch einfach, dass du nicht kochen kannst.
Kommentar ansehen
29.01.2013 17:04 Uhr von tullamore_dew
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
jedem wie er mag! aber ich denke mit so einer überzeugung wie du vom fastfood schreibst, wirst du den "mops" im nickname nicht ohne grund gewählt haben....

Fastfood ist ja auch ab und zu okay.... aber jeden tag? ernsthaft? weiß nicht was du kochst um auf 5€ zukommen.... eben paar tomaten schneiden, zwiebel gurke, bissl feta käse schon hastn salat.... dazu nen stück fleisch von lidl anbraten zack fertig.... kosten insgesamt vllt.4€.... reicht aber für 2 personen! den abwasch erledigt die spülmaschine selbst....
Kommentar ansehen
29.01.2013 17:07 Uhr von Rexmund
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Meine Mutter kocht gesundes Essen für 5 Personen für 5 Euro und jeder wird satt.
Kommentar ansehen
29.01.2013 17:19 Uhr von Yoshi_87
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
93 KFCs in Deutschland, McD hat z.Z. 148mal so viele.


Bevor sie da irgendwie Werbung machen sollten sie erstmal 100Mio in Restaurants investieren.

[ nachträglich editiert von Yoshi_87 ]
Kommentar ansehen
29.01.2013 18:24 Uhr von keineahnung13
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
ich war einmal als in dresden eine aufgemacht hat^^ an den Wings mehr knochen als fleisch, burger nach nix geschmeckt da schmeckts bei MC noch besser^^ und am besten bei BK

und sau teuer war das da och noch.... jetz hab ich auf polnischer seite och son ding stehen... hättten lieber ein bk hinstellen sollen...
Kommentar ansehen
29.01.2013 20:23 Uhr von DerGoldenBoy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
KFC ist mit der leckerste Laden da draußen, weiß ja nicht was ihr da immer esst.

Filet Sandwich - top
Twister - top
ChiliCheesePommes - der Hammer
Kommentar ansehen
29.01.2013 20:48 Uhr von Humpelstilzchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Manchmal kann man froh sein, wenn man nicht weiss, was man ist!!!
Kommentar ansehen
29.01.2013 21:08 Uhr von Kackenudel
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
"Kentucky Schreit Ficken" : "Dürfte ich sie vielleicht mal an die Bheke titten? oder sie,oder sie,.... xo

Refresh |<-- <-   1-25/36   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein
"Rogue One - A Star Wars Story" - das erwartet uns


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?