29.01.13 12:28 Uhr
 581
 

Kuriose Klage um "kreuz.net": Theologe geht gerichtlich gegen UFO-Forscher vor

Beim Hamburger Landgericht geht es derzeit um einen kuriosen Fall, der die pseudokatholische Hetzseite "kreuz.net" betrifft.

Der schwule Theologe Ralf Berger verklagt derzeit den katholischen UFO-Forscher Michael Hesemann, der behauptet, Berger habe immer selbst anonym auf der umstrittenen Seite als Autor mitgewirkt.

Das Gericht entschied nun, dass Hesemann dies nicht weiter behaupten darf und im Falle eines Verstoßes gegen das Urteil 250.000 Euro Ordnungsstrafe zahlen muss.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Forscher, Klage, UFO, Theologe
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Massenschlägerei am Rheinufer - Polizei mit Großaufgebot im Einsatz
Dudweiler: Massenschlägerei zwischen syrischen Kurden
Schwerer Unfall beim Radrennen in Berlin-Wannsee - Rennfahrer in Lebensgefahr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2013 12:32 Uhr von Katzee