29.01.13 09:36 Uhr
 844
 

Faustkeile waren in Afrika schon vor 1,75 Millionen Jahren verbreitet

Menschen in Ostafrika nutzten bereits vor 1,75 Millionen Jahren Faustkeile und diese waren verbreiteter, als bisher angenommen. Wissenschaftler fanden vor Kurzem in Kenia Faustkeile, die auf dieses Alter bestimmt wurden.

Doch auch in Äthiopien wurden laut äthiopischen Paläontologen Faustkeile entdeckt, die auch aus dieser Zeit vor 1,75 Millionen Jahren stammen.

Die Forscher schrieben: "Diese Dokumentation sowohl im Norden Kenias als auch im Süden Äthiopiens lässt vermuten, dass sich neues Verhalten zur gleichen Zeit an unterschiedlichen Orten entwickelt hat."


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Afrika, Archäologie, Verhalten, Faust, Werkzeug, Keil
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar
Künstliche Intelligenz in der Lage, Alzheimer neun Jahre im Voraus zu berechnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2013 10:11 Uhr von alarich87
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Es schrieb auch schon jemand auf welt.de, aber 700.000 Jahre sind nicht gerade "zur gleichen Zeit".

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?