29.01.13 07:57 Uhr
 1.095
 

So abenteuerlich ist das Mopedfahren in Asien

Auf deutschen Straßen wäre so ein Anblick wohl nicht zu erleben. In Asien ist dies ganz normal. Das Moped ist in Asien das Transportmittel Nummer eins.

Die kleinen Zweiräder werden oft soweit beladen, dass sie kurz vor dem Zusammenbruch stehen. Dabei trägt man mitten im Stadtverkehr auch nicht unbedingt einen Helm.

Kambodscha will nun gegen diese wilde Fahrerei vorgehen. Eine Kampagne soll jetzt auf die Gefahren hinweisen, die solche Benutzung von Mopeds mit sich bringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Foto, Asien, Transport, Last, Moped
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rollende Trutzburg "the Beast" für Donald Trump
ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus