28.01.13 22:52 Uhr
 666
 

Oberpfalz: Sattelzugführers Irrfahrt - Er steckt seit Tagen in einer Sackgasse

Am Mittwoch letzter Woche passierte einem polnischen Sattelzugführer ein Missgeschick: Dass sich ein Fahrer blind auf sein Navigerät verlässt, ist nicht neu. Aber der Fahrer des 40-Tonnenlasters, der in eine private Sackgasse des Ortes Brand fuhr, ist ein besonderer Pechvogel.

Seit sechs Tagen steht der mit Papierrollen beladene Sattelzug wie gefangen in dem Zufahrtsweg zum Haus der Familie Bauer. Das Fahrzeug befindet sich zwischen einer Garage und dem Wohnhaus. Ein Rückwärtsfahren ist nicht möglich. Das Pflaster sei nun vom Sattelzug beschädigt, so Jürgen Bauer.

Am Ende bleibt nur eine Bergung durch ein Spezialfahrzeug übrig, doch dies verweigert die polnische Spedition. Zuletzt hatte Familie Bauer einen Ausweg per Telefonat mit der Versicherung der Spedition gesucht. Deren Antwort hieß, es könne noch 14 Tage dauern bis man zu einer Lösung komme.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: LKW, Irrfahrt, Oberpfalz
Quelle: www.frankenpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dieses Gadget sammelt Sperma aus der Vagina
Mecklenburg-Vorpommern: BH rettet Frau vor Waffenprojektil eines Jägers
England: Dieb klaut 20 Kilogramm schweren und preisgekrönten Cheddar-Käse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2013 16:11 Uhr von Dennis112
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Das beste an der News ist dass das vergrößerte Bild noch kleiner ist als das Vorschaubild.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?