28.01.13 20:45 Uhr
 1.558
 

Fußball: Engländer sind sauer auf Per Mertesacker

Englische Medien fordern, dass Per Mertesacker (28) vom FC Arsenal schnell zu einem anderen Verein wechseln soll.

Der Grund ist, dass am Wochenende Mertesacker bei einem Gegentor nicht gut aus sah. Die Medien und Fans motzen nun über Mertesacker.

Er wird als "Merte-Sucker" in deutsch "Merte-Lutscher" beschimpft. Eine Englische Zeitung titelt sogar "Auf Wiedersehen, Per".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paderlion
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Arsenal, Engländer, Per Mertesacker
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Arsenal bestätigt den Wechsel von Shkodran Mustafi in Premier League
Fußball: Arsenal soll 43 Millionen Euro für Granit Xhaka geboten haben
Fußball/England: Fans gehen gegen die hohen Ticketpreise auf die Barrikaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.01.2013 21:24 Uhr von Katzee
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Was will man von englischen Medien erwarten? Gegen die meisten von ihnen sieht die Bild-Zeitung aus wie eine seriöse Zeitung.
Kommentar ansehen
28.01.2013 21:35 Uhr von sicness66
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Tja wie in Deutschland oder Spanien ist die Yellow Press nur auf Geschichte und Auflage aus. Kein Plan vom Sport, Hauptsache schreien. Defence beginnt beim Mannschaftssport im Sturm, aber woher wollen sie das auch wissen ?!?
Kommentar ansehen
29.01.2013 01:35 Uhr von Skyfish
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich seh zwischen der deutschen und englischen Boulevardpresse keinen Unterschied. (gleicher Verlag?)

Und Fußballfans im Stadion sind doch auch (zum Großteil) "heute hier und morgen dort".

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Arsenal bestätigt den Wechsel von Shkodran Mustafi in Premier League
Fußball: Arsenal soll 43 Millionen Euro für Granit Xhaka geboten haben
Fußball/England: Fans gehen gegen die hohen Ticketpreise auf die Barrikaden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?