28.01.13 11:07 Uhr
 229
 

Fußball: Drogba nun auch bei Galatasaray Istanbul im Gespräch

Nach Angaben des Fernsehsenders LigTV verlässt Didier Drogba den chinesischen Klub Shanghai Shenhua und wechselt zum türkischen Erstligisten Galatasaray Istanbul.

Vertreter des türkischen Traditionsklubs sollen sich in Südafrika beim Afrika Cup aufhalten, um den Transfer abzuschließen.

Zuvor wurde schon der Transfer von Wesley Sneijder zu den Türken verkündet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Gespräch, Istanbul, Galatasaray Istanbul
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Galatasaray Istanbul interessiert an Matthias Sammer als Sportdirektor
Fußball: Galatasaray Istanbul für Europa League gesperrt
Türkei: Terrorgefahr - Stadtderby zwischen Galatasaray und Fenerbahce abgesagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.01.2013 11:18 Uhr von Canay77
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn der jetzt auch noch zu Gala wechselt muss sich Schalke warm anziehen. Das wird kein Spaziergang für die königsblauen
Kommentar ansehen
28.01.2013 13:27 Uhr von Acun87
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ canay

dite stimmt

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Galatasaray Istanbul interessiert an Matthias Sammer als Sportdirektor
Fußball: Galatasaray Istanbul für Europa League gesperrt
Türkei: Terrorgefahr - Stadtderby zwischen Galatasaray und Fenerbahce abgesagt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?