28.01.13 07:31 Uhr
 597
 

Neuer Videokompressionsstandard von der ITU freigegeben

Schon vor einigen Monaten hat die MPEG (Moving Picture Experts Group) den neuen Videostandard als Entwurf vorgestellt (ShortNews berichtete).

Dadurch sollen Videos in gleichbleibender Qualität mit der Hälfte der Datenrate auskommen. Dies würde vor allem im Internet zu einer enormen Entlastung führen.

Jetzt hat die ITU den HEVC (High Efficiency Video Coding) Standard offiziell freigegeben.


WebReporter: Schakobb
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Video, Neuer, Standard, Freigabe
Quelle: de.engadget.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twilight-Star Kellan Lutz hat geheiratet
AfD und FDP drängen auf Begrenzung von Familiennachzug
"Game of Thrones"-Star findet Aufregung um Sex-Szenen unverständlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?