28.01.13 07:31 Uhr
 593
 

Neuer Videokompressionsstandard von der ITU freigegeben

Schon vor einigen Monaten hat die MPEG (Moving Picture Experts Group) den neuen Videostandard als Entwurf vorgestellt (ShortNews berichtete).

Dadurch sollen Videos in gleichbleibender Qualität mit der Hälfte der Datenrate auskommen. Dies würde vor allem im Internet zu einer enormen Entlastung führen.

Jetzt hat die ITU den HEVC (High Efficiency Video Coding) Standard offiziell freigegeben.