27.01.13 20:30 Uhr
 347
 

Ashton Kutsher übt für neue Steve-Jobs-Rolle und landet prompt im Krankenhaus

Für seine neue Filmrolle in "Jobs" landete Ashton Kutsher im Krankenhaus. Ihn plagten üble Magenschmerzen. Seine Bauchspeicheldrüsen-Werte waren völlig außerhalb jeder Norm.

Er übernahm die sogenannte "Fruitarian-Diät" von Apples legendärem Computercrack Steve Jobs, den er im biografischen Filmepos verkörpert. Er aß nur Früchte, Nüsse und Samen.

Jobs starb 2011 an Bauchspeicheldrüsenkrebs. Kutsher sagte: "(Die Diät) kann zu einigen ernsten Problemen führen. Ich landete für zwei Tage im Krankenhaus, bevor wir anfingen, den Film zu drehen."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Krankenhaus, Rolle, Steve Jobs, Ashton Kutcher
Quelle: star-magazine.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Calais: Banksy sprayt Steve Jobs, Sohn eines Syrers, an Flüchtlingsheim
Apple-Mitbegründer Steve Wozniak hätte Steve Jobs gerne ein "Arschloch" genannt
Kritik an Steve-Jobs-Film: "Masturbationsvorlage für Apple-Fans"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2013 21:57 Uhr von b4ph
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
... sagte er und schob sich ein Twix rein.
Kommentar ansehen
28.01.2013 00:54 Uhr von Azureon
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Der Mann heisst Kutcher und nicht Kutsher.....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Calais: Banksy sprayt Steve Jobs, Sohn eines Syrers, an Flüchtlingsheim
Apple-Mitbegründer Steve Wozniak hätte Steve Jobs gerne ein "Arschloch" genannt
Kritik an Steve-Jobs-Film: "Masturbationsvorlage für Apple-Fans"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?