27.01.13 19:38 Uhr
 324
 

Paypal-Gründer: Facebook hat das Verhältnis zum Internet revolutioniert

Auf der diesjährigen DLD-Konferenz in München sprach Paypal-Gründer Peter Thiel über den IT-Giganten Facebook und sprach davon, dass Facebook einen mächtigen Innovationsschub ausgelöst habe und zudem für den Rückzug der Anonymität im Internet verantwortlich sei.

"Facebook ist weit mehr als ein soziales Netzwerk und hat das Verhältnis von Menschen zum Internet revolutioniert", so Thiel. Die Jungs aus Harvard haben die Sicht auf die digitale Identität total verändert, fährt Thiel fort.

Ohne Facebook wären aktuelle Technologien wie der selbstverständliche Umgang mit mobilen Geräten im Alltag oder selbstfahrende Autos in der jetzigen Form gar nicht möglich, so Thiel weiter. Zudem kritisiert er die Chinesen, die ihre Kopien mit der Globalisierung zu rechtfertigen versuchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Facebook, Gründer, Verhältnis, Paypal
Quelle: business.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

3D-TV: LG und Sony verabschieden sich von der 3D-Technik
Samsung-Untersuchungsbericht: Smartphone Galaxy Note 7 - Akkus waren fehlerhaft
Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende